Anke Kobbe, Bernd Zimmermann

Das Erscheinungsbild antiker Keramikobjekte entspricht nach den Restaurierungen in vergangenen Jahrhunderten nicht immer dem ursprünglichen Aussehen. Deshalb ist es notwendig, die Veränderungen zu identifizieren und konservatorisch zu bearbeiten. Dies wird an ausgewählten Beispielen veranschaulicht.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Zur Restaurierung antiker Keramiken

Tag der Restaurierung

Hinter den Kulissen

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 13.10.2019 13:00 Uhr - 13:45 Uhr
Ort: Altes Museum
Treffpunkt: Altes Museum, Diensteingang
Kosten: Die Veranstaltungen zum Tag der Restaurierung sind mit jeweiligem Museumsticket kostenfrei. Sonderticket für alle beteiligten Museen 10 Euro / erm. 5 Euro.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer
Veranstaltungsreihe: 2. Europäischer Tag der Restaurierung

Im Kalender eintragen