Die Besucher*innen erkunden in der Alten Nationalgalerie Highlights des 19. Jahrhunderts. Dazu gehören in der Dauerausstellung Johann Gottfried Schadows berühmte „Prinzessinnengruppe“, bedeutende Werke der französischen Impressionisten und das einzigartige Bilderpaar von Caspar David Friedrich „Der Mönch am Meer“ und die „Abtei im Eichwald“. Die Führung wird von zwei Kulturvermittler*innen im Tandem moderiert und findet in Lautsprache und Deutscher Gebärdensprache statt. 

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung erforderlich.

Wer kennt die Highlights der Alten Nationalgalerie?

Tandemführung

Angebote für: Erwachsene
gehörlose und hörende Besucher
Termin: Sa 27.04.2019 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 6 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Sammlungspräsentation: Die Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen