Tickets

Unter die Lupe genommen

Termin:
Fr 06.12.2024 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort:
Gemäldegalerie
Angebot:
Tandemführung / Erwachsene
Anmeldung:
empfohlen

In den Gemälden der Alten Meister sind eine Vielzahl von Zeichen versteckt. Uns ist die Sprache der Malerei von Renaissance bis Barock heute jedoch fremd geworden. In dieser Tandemführung zeigen die Biologin Ursula Müller und der Kunsthistoriker Thomas Hoffmann, wie die Gemälde und ihre Symbolik zu entschlüsseln sind. Anhand von aussagekräftigen Bildbeispielen soll ein Zugang zum „Lesen“ der Bilder geliefert werden.  

Themen:

12.7.    Versteckte Symbolik in der altniederländischen Malerei

2.8.      Versteckte Symbolik in der italienischen Frührenaissance

6.9.      Versteckte Symbolik in der altdeutschen Malerei

18.10.  Versteckte Symbolik in der Hoch- und Spätrenaissance

1.11.    Versteckte Symbolik in der holländischen und flämischen Barockmalerei

6.12.    Versteckte Symbolik in der italienischen Barockmalerei

Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 20 Euro
Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.), Anspruch auf Ermäßigung oder freien Eintritt: 10 Euro

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Online-Buchung empfohlen.