Information zum Coronavirus (SARS-CoV-2): Seit Samstag, 14. März 2020, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf Weiteres geschlossen. Diese Maßnahme soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Wir bitten unsere Besucher*innen um Verständnis. Weitere Informationen

Trauer und Trost – Mythen und Riten in der antiken Kunst

Termin:
Sa 20.06.2020 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort:
Altes Museum
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich

Demeter und Persephone, Dionysos und seine ausschweifenden Feste – traurige und tragische Szenen der klassischen Sagenwelt wechseln sich mit tröstenden ab. Skulpturen, Reliefs und Vasen sind meisterhafte Zeugnisse, die von den Lebens-, Tod- und Jenseitsvorstellungen der Menschen im klassischen Altertum erzählen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.