Tandemführung für gehörlose und hörende Erwachsene

zur Dauerausstellung "Die Kunst der Gesellschaft"

Termin:
Sa 22.10.2022 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
Neue Nationalgalerie
Angebot:
Tandemführung / Erwachsene
gehörlose und hörende Besucher

Gesellschaft, Kunst und Geschichte? Die Sammlungspräsentation der Neuen Nationalgalerie zeigt Kunstwerke aus den Jahren 1900 bis 1945 und damit die Vielfalt der sogenannten klassischen Moderne. Das Gespräch ist ein inklusiver Austausch zu gesellschaftlichen Fragen der Zeit und findet in Lautsprache und Deutscher Gebärdensprache statt.

Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 15 Euro
Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 Euro

Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich. 

Bitte beachten Sie die am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Treffpunkt:
Information
Kosten:
Teilnahmegebühr inkl. Eintritt: 15 €, Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €
Ausstellung:
Die Kunst der Gesellschaft. 1900–1945. Sammlung der Nationalgalerie
Sammlung:
Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen