Ergänzend zur Sonderausstellung „Mantegna und Bellini – Meister der Renaissance“ stehen Kunstzentren der italienischen Renaissance wie Florenz, Urbino oder Rom im Fokus. Sandro Botticelli, Domenico Ghirlandaio, Luca Signorelli oder Michelangelo werden vergleichend betrachtet. Welche Unterschiede und welche Gemeinsamkeiten gibt es?

Ausgewählte Zeichnungen werden im Seminarraum exklusiv in kleiner Runde vorgestellt.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.

Schatzkammer Kupferstichkabinett: Italienische Zeichenkunst der Renaissance

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 17.01.2019 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Weitere Termine: Do 17.01.2019   Do 14.02.2019   Do 14.02.2019   Mehr
Ort: Kupferstichkabinett
Treffpunkt: Information
Kosten: 8 EUR
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: MANTEGNA und BELLINI
Sammlung: Kupferstichkabinett

Im Kalender eintragen