Tickets

Monty Python: Die wunderbare Welt der Schwerkraft

Originaltitel: Monty Python’s And Now for Something Completely Different

Termin:
Mi 17.07.2024 18:00 Uhr
Ort:
Sammlung Scharf-Gerstenberg
Angebot:
Film / Erwachsene

Regie Ian MacNaughton, GB 1971, 85 min, Farbe, DF

Die Arbeiten der Gruppe Monty Python um Terry Gilliam gelten seit den 1970er-Jahren als feste Größe, wenn es um die Allianz von Film und surrealer Welt geht. Selten ist es gelungen, die Absurdität der Wirklichkeit auf dermaßen surreale, witzige Ebenen zu heben: Vielleicht war dies nur in einem sehr kurzen Zeitraum in den 1970er-Jahren überhaupt möglich.

In den Filmen von Monty Python wird Realität so gnadenlos überzogen und permanent gebrochen, dass die Wirklichkeit ihre Bedeutung einfach verliert. Das erinnert an André Bretons surrealistisches Manifest: den Glauben an die Auflösung von Traum und Wirklichkeit in einer absoluten Realität.

"Die wunderbare Welt der Schwerkraft" ist ein Filmableger der britischen TV-Comedy-Reihe "Monty Python’s Flying Circus". Sieben Darsteller spielen insgesamt rund hundert Figuren. Realfilm mischt sich mit Zeichentricksequenzen. Ein Moderator arbeitet sich durch das Geschehen und lenkt den Zuschauer immer wieder mit dem legendären Satz "And now for something completely different" in neue Erlebenswelten, in denen die absurde Komik von Monty Python einen bis heute unvergessenen Höhepunkt erreicht.

Treffpunkt:
Sahuré-Saal
Kosten:
0 € Eintritt und Teilnahme kostenfrei
Ausstellung:
Surreale Welten
Sammlung:
Nationalgalerie
Veranstaltungsreihe:
Filmfestival surreal24

Im Kalender eintragen

Newsletter abonnieren