Ergänzend zur Sonderausstellung „Menzel: Arbeiten auf Papier“ im Kupferstichkabinett am Kulturforum lohnt sich ein Blick auf die in der Alten Nationalgalerie ausgestellten Werke des Künstlers. Viele von diesen sind unvollendet. Das Unfertige oder Unbestimmte lassen den Maler und seine Gemälde aktuell und lebendig erscheinen.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und an der Museumskasse erhältlich.

Menzel als Maler

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 29.12.2019 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Ausstellungen: Menzel. Maler auf PapierSammlungspräsentation: Die Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen