Alle Museen der Staatlichen Museen zu Berlin sind bis auf Weiteres geschlossen. Erkunden Sie stattdessen unsere Online-Angebote! Weitere Informationen

Live-Tour „Klartext" im Bode-Museum

zur Sonderausstellung „Klartext: Zur Geschichte des Bode-Museums"

Termin:
Fr 05.03.2021 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort:
Bode-Museum
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene

Erstmalig steht das Bode-Museum selbst im Mittelpunkt einer Ausstellung. Geschichte und Gegenwart des traditionsreichen Hauses sind aufs engste mit Berlin verwoben: Die großen Ereignisse der Zeitgeschichte – die beiden Weltkriege, der Nationalsozialismus, die deutsche Teilung – sind nicht spurlos am Museum vorübergegangen und prägen das Haus und seine Sammlungen bis heute. Ziel der Sonderausstellung ist es, das Bode-Museum und seine historische Rolle in der Gesellschaft und der Stadt besser zu verstehen. Die kritische Reflexion der eigenen Vergangenheit bietet neue Perspektiven für die Zukunft. Zum Teil noch nie ausgestellte Objekte geben exemplarische Einblicke in bisher nicht beleuchtete Themen und machen Museumsgeschichte nachvollziehbar. Der Rundgang gliedert sich in vier zentrale Schwerpunkte: Die Sammlungen, das Gebäude, die Forschung und das Publikum.

Durch die Ausstellung führen Paul Hofmann, Leiter der Restaurierungswerkstatt, und Carolin Marie Kreutzfeldt, wissenschaftliche Museumsassistentin in Fortbildung an der Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst. Bitte nutzen Sie diesen Link zum angegebenen Termin: www.instagram.com/staatlichemuseenzuberlin.

Treffpunkt:
Live-Online-Tour auf dem Instagram-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin
Kosten:
Teilnahme kostenfrei
Ausstellung:
Klartext. Zur Geschichte des Bode-Museums
Sammlung:
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Im Kalender eintragen