Las tres culturas

Die drei Kulturen

Termin:
So 22.08.2021 15:30 Uhr - 17:30 Uhr
Ort:
Museum Europäischer Kulturen
Anmeldung:
erforderlich

Als die "drei Kulturen" bezeichnet man in Spanien Christentum, Judentum und Islam, die im Mittelalter bis zur Reconquista gemeinsam auf der iberischen Halbinsel lebten. Ihr Mit- und Gegeneinander wurde später verurteilt, instrumentalisiert und idealisiert. Prof. Dr. Sina Rauschenbach klärt Sie in ihrem Vortrag darüber auf, was die Forschung über das Zusammenleben der drei Kulturen weiß.

Prof. Dr. Sina Rauschenbach ist Professorin für Jüdisches Denken an der Universität Potsdam und Sprecherin des Selma Stern Zentrums für Jüdische Studien Berlin-Brandenburg (ZJS).

Dazu können sie Getränke und Tapas von kultur genießen. Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter in unserem Museumsgarten statt. 

Begrenzte Teilnehmerzahl. Aufgrund der aktuell gültigen Hygieneregeln melden Sie sich bitte vorher über den Buchen-Button an (verschiedene Haushalte nach Möglichkeit separat). Beachten Sie, dass für diese Veranstaltung, unabhängig von den allgemeinen Besuchsregeln für Museen, die 3G-Regel gilt: getestet, genesen oder geimpft.