Landkarten sind für die Künstlerin Liz Crossley nicht nur Momentaufnahmen der Landschaft, sondern auch Marken der eigenen Gefühle und Gedanken, „ausgelöst durch Linien, die andere gezogen haben“. In der Führung steht das grafische Werk und der persönlicher Dialog der Künstlerin mit dem berühmten „Schmettau’schen Kartenwerk“ im Fokus.

Land schafft Geschichten

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 03.02.2019 14:30 Uhr - 15:30 Uhr
Ort: Schloss Köpenick
Treffpunkt: Kasse Schloss Köpenick
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Land-Schafft-Geschichten
Sammlung: Kunstgewerbemuseum

Im Kalender eintragen