Mit einer Metallspitze auf Wachs oder mit Tinte aus Galläpfeln schreiben – das klingt nicht besonders fortschrittlich. Umso erstaunlicher, dass es bei den Griechen und Römer bereits große Bibliotheken für Gelehrte gab. Im Labor Antike lernst du ihre Schriftzeichen kennen. Du schreibst mit selbst hergestellter Tinte auf Tonscherben und Papyrus.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist bis drei Tage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich.

Labor Antike: Schreiben wie Griechen und Römer
Sa 04.05.2019 14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Labor Antike: Schreiben wie Griechen und Römer

Workshop

Angebote für: Kinder 9 – 12 Jahre
Termin: Sa 04.05.2019 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Altes Museum
Treffpunkt: Information
Kosten: 9 EUR

Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer
Sammlung: Antikensammlung

Anmelden

Im Kalender eintragen