Wie beziehen Künstlerinnen und Künstler den menschlichen Körper in Kunstwerke ein? Was passiert, wenn der Körper selbst zum künstlerischen Medium wird? Wie werden dabei Fragen von Geschlecht und Sexualität verhandelt? Anhand der Werke von Absalon, Marina Abramović, Matthew Barney, Georg Baselitz u.a. diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diese und andere Fragen zum Thema Körperlichkeit.

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst und Körper

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 22.06.2019 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 29.06.2019  
Ort: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Treffpunkt: Information
Kosten: Kostenfrei
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Der Elefant im Raum
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen