Das Bode-Museum ist ein Haus mit vielen Skulpturen, die unsere Fantasie anregen. Jeder kann seine Kreativität einbringen, um eine eigene Geschichte zu einem Kunstwerk, wie z.B. zu „Die Tänzerin“ von Antonio Canova, zu erfinden. Im Anschluss ist ein Besuch des Museumscafés möglich. In Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Gesellschaft Berlin e.V.

Teilnehmerzahl begrenzt. Anmeldung erforderlich.

 

 

Kunst- und Fantasiegeschichten im Museum

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
mit und ohne demenzielle Veränderungen
Termin: Di 18.06.2019 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Bode-Museum
Treffpunkt: Große Kuppel
Kosten: 6 EUR

Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Führungsgebühr frei.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Skulptur und Malerei 13.-18. Jh.
Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Buchen

Im Kalender eintragen