Farben lassen Gemälde erstrahlen! Pigmente, Eigelb, Öl und ein Müh Wasser sind die Zutaten zur Herstellung der prachtvollen bunten Farben. Woher kommen die Farbpulver? Eine Kunsthistorikerin und ein Restaurator diskutieren über die Bedeutung von Farben, deren Herstellung und zeitbedingten Veränderungen

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst im Dialog: Pigmente aus aller Welt

Tandemführung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 12.05.2018 11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 10 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie

Im Kalender eintragen