Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch sind Zeitfenstertickets erforderlich. Weitere Informationen

Kolonnaden Bar

Termin:
Do 16.07.2020 19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Ort:
Kolonnadenhof
Angebot:
Gespräch | Bar und DJ-Mix | Podiumsdiskussion / Erwachsene
Weitere Termine:
Do 23.07.2020 Do 30.07.2020 Do 06.08.2020 Mehr

Jede Krise entwickelt ihr eigenes Vokabular. Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist die Alltagssprache um zahlreiche Begriffe reicher geworden: von Homeoffice und Social Distancing bis hin zur „neuen Normalität“. Die diesjährige Reihe der „Kolonnaden Bar“ wirft einen kurzweiligen Blick auf die neuen Wörter und diskutiert ihre Bedeutungen anhand von Werken der Alten Nationalgalerie. Kunsthistoriker*innen treffen auf Journalist*innen, Regisseur*innen, Coaches und andere Professionen. Im Anschluss legen DJs auf. Kühle Getränke gibt es an der Bar. Bitte beachten Sie, dass die Plätze in diesem Jahr begrenzt sind.

Programm

Moderation: Julia Vismann (radioeins vom rbb)

 

9.7. / Homeoffice

Mit Marion King, Gründerin von Les Enfants Terribles, eine Schule, Initiative und Community für gutes neues Arbeiten und Ralph Gleis, Leiter der Alten Nationalgalerie. DJ: Strobocop.

16.7. / Social Distancing

Mit Hilmar Klute, Süddeutsche Zeitung. DJ: Clara Badu.

23.7. / Videokonferenz

Mit Adriana Altaras, Schauspielerin, Regisseurin und Autorin. DJ: Bassdee.

30.7. / Shutdown

Mit Jan Slaby, Philosoph und Gabriel Montua, Sammlungskurator Museum Berggruen.

6.8. / Maske

Mit William Fan, Modedesigner.

13.8. / Neue Normalität

Mit Svenja Flaßpöhler, Philosophie-Magazin: DJs: Gebrüder Teichmann.


Kolonnaden Bar
Kolonnadenhof der Museumsinsel Berlin
Bodestraße, 10178 Berlin

Die Bar ist ab 18.15 Uhr geöffnet.
Die Talks beginnen um 19 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Online-Reservierung erforderlich.
Bitte nehmen Sie Ihre Plätze bis 18:45 Uhr ein.


Die Kolonnaden Bar ist Teil des Vermittlungsprojekts Connections der Staatlichen Museen zu Berlin. Das Projekt Connections wird unterstützt durch das Kuratorium Preußischer Kulturbesitz.

Treffpunkt:
Kolonnadenhof
Kosten:
Kostenfrei
Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Reservierung erforderlich.
Veranstaltungsreihe:
Rauf auf die Insel! Sommerprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin

Buchen

Im Kalender eintragen