Cabaret Économique
Irena Haiduk, Bon Ton Mais Non (Polite Art Manifesto) als Cabaret in drei Teilen.
Wie jedes intime Cabaret benötigt das 'Économique' einen Trommler, eine Band aus Idolen und die Anerkennung der Existenz kannibalischer Sirenen.
 
Beim Cabaret Économique, wird eine Tonspur für eine Stimme und das Publikum aufgenommen. Diese Aufnahme Session wird als Soundtrack für eine Filmszene benutzt, die schon abgedreht ist. Eine Filmmontage entsteht, die sich von einer Aufführung zur nächsten weiterentwickelt.
 
Performance:
Andara Shastika
Beryl Chepkirui
Wenti Sheng
Lixue Lin-Siedler
Christian Schmidt
Tarren Johnson
Ort: Aktionsraum, 
Zugang über Invalidenstrasse
Begrenzte Kapazität
 
Bitte beachten Sie:
Zugang zum Aktionsraum über Invalidenstraße (außerhalb des Gebäudes). Aufgrund begrenzter Fassungskapazität, werden ca 300 Personen die Möglichkeit haben nach dem first come first serve Prinzip teilzunehmen. Mit der Teilnahme an der Performance, willigen Sie ein, dass Audioaufnahmen gemacht werden.

Irena Haiduk, Bon Ton Mais Non (Polite Art Manifesto)

Cabaret Économique

Theater | Konzert

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 07.03.2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Kosten: kostenfrei
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Die Sammlungen. The Collections. Les Collections
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen