Haus Bastian, das neue Zentrum für Kulturelle Bildung der Staatlichen Museen zu Berlin, öffnet zur Langen Nacht erstmals für das Publikum. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Weltkulturerbe Museumsinsel bietet es vielfältige Möglichkeiten für zukunftsweisende Bildungs- und Vermittlungsarbeit und wird einem breiten Publikum zur Verfügung stehen. Zudem soll sich Haus Bastian als lokaler, nationaler und internationaler Treffpunkt für Profis der musealen Bildungsarbeit etablieren.

Halten Sie Ausschau! Welcher Lange-Nacht-Typ sind Sie? Sind Sie ein neugieriger Entdecker? Möchten Sie lieber selbst kreativ werden? Wir laden Sie ein, in der Langen Nacht mit uns ins Gespräch zu kommen.

Treffpunkt: Foyer Haus Bastian 

Für Kreative
Künstlerisch-kreative Workshops im Haus Bastian regen die Besucherinnen und Besucher an, die Museen aus besonderen Blickwinkeln zu entdecken. So findet zum Beispiel ein Workshop statt, der auf den Besuch der Sonderausstellung „Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei“ vorbereitet. In einem weiteren nehmen die Teilnehmenden die Museumsinsel aus der Vogelperspektive in den Blick.
18.00–22.00 / durchgängig


Programm der Langen Nacht der Museen

TICKETS
Regulär 18 EUR / ermäßigt 12 EUR. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt

SPARTICKETS | 12 EUR / ermäßigt 10 EUR, erhältlich nur bis 19. August 2019

Ermäßigung erhalten bei Vorlage ihres Ausweises Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, ALG-II-Empfänger*innen, Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbehinderte, Begleiter*innen von Schwerbehinderten mit Ausweis "B" haben freien Eintritt.
Andere Karten wie die Jahreskarte der Staatlichen Museen oder der Museumspass Berlin gelten in der Langen Nacht nicht.

Tickets erhalten Sie online, in allen beteiligten Museen, in Verkaufsstellen und Automaten von BVG und S-Bahn, an Berlin Tourist Infos und in den Hekticket-Filialen am Alexanderplatz und am Bahnhof Zoo ab dem 5. August 2019. 
Online und an Automaten sind keine ermäßigten Tickets erhältlich.

Am Abend der Langen Nacht erhalten Sie Tickets in allen beteiligten Museen sowie an unseren Kassen am Lustgarten und am Potsdamer Platz.

Das Ticket gilt am 31. August 2019 von 18 bis 2 Uhr als Einlasskarte in allen an der Langen Nacht beteiligten Häusern, für die Shuttle-Busse der Langen Nacht und für die öffentlichen Verkehrsmittel im Bereich ABC vom 31.8. 15 bis 1.9. 5 Uhr.

Halten Sie Ausschau

Lange Nacht der Museen

Termin: Sa 31.08.2019 18:00 Uhr - 02:00 Uhr
Ort: Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung
Treffpunkt: Foyer Haus Bastian
Anmeldung: nicht erforderlich

Im Kalender eintragen