Galvanoplastiken

Termin:
So 16.10.2022 14:30 Uhr - 15:30 Uhr
Ort:
Kunstgewerbemuseum
Angebot:
Öffentliche Führung | Hinter den Kulissen / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich

Warum ließ das Kunstgewerbemuseum um 1900 seine eigenen Goldschmiedearbeiten kopieren? Wie wird eine galvanoplastische Kopie hergestellt? Warum verhalten sich Galvanoplastiken gegenüber äußeren Einflüssen anders als traditionelle Goldschmiedearbeiten? Die Restauratorin Wibke Bornkessel hat diese einzigartige Objektgruppe untersucht und gibt Antworten auf diese Fragen.