Information zum Coronavirus (SARS-CoV-2): Seit Samstag, 14. März 2020, sind alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin bis auf Weiteres geschlossen. Diese Maßnahme soll helfen, die Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Wir bitten unsere Besucher*innen um Verständnis. Weitere Informationen

Abgesagt:
Das Fragment als Zeichen

Termin:
Sa 14.03.2020 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ort:
Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
nicht erforderlich
Weitere Termine:
Sa 21.03.2020   Sa 28.03.2020   Sa 04.04.2020   Mehr

Während das Fragment in der Renaissance und der Romantik als Rest eines ehemals Ganzen oder als noch nicht Vollendetes galt, steht es in der Kunst seit dem 20. Jahrhundert oftmals stellvertretend für eine unfertige Welt. An ausgewählten Werken der Sammlung wird die Bedeutung von Fragmenten, Bruchstücken, Überresten und Leerstellen diskutiert.