Tickets

DER STERNENHIMMEL – EINE IKONE SCHINKELS IN TRADITION UND GEGENWART

Schinkel-Lectures

Termin:
Do 04.07.2024 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Ort:
Friedrichswerdersche Kirche
Angebot:
Vortrag | Vortragsreihe | Lesung | Podiumsdiskussion / Erwachsene

Prof. Dr. Heinrich-Th. Schulze Altcappenberg

Das Bühnenbild mit dem Sternenpalast der Königin der Nacht für Mozarts „Zauberflöte“ (1815/16) gehört zu den Ikonen der Moderne. Der Vortrag geht dem Motiv des Sternenhimmels in Schinkels Werk nach und mäandert darüber hinaus durch seine Geschichte in diversen Kontexten: der christlichen Tradition wie im jüngeren Synagogenbau, den angewandten Künsten wie in der breiten Alltags- und Medienästhetik der Gegenwart.  


Eintritt und Teilnahme kostenfrei
Keine Anmeldung erforderlich.

Anlässlich der dokumentarischen Präsentation „Fokus Schinkel. Ein Blick auf Leben und Werk“ finden in der Friedrichswerderschen Kirche ab 18. Januar 2024 alle zwei Monate im Rahmen der „Schinkel-Lectures“ jeweils donnerstags um 18.30 Uhr einstündige Vorträge zu Schinkels Werk und Wirken statt.