Der Mythos des „wilden" Künstlers

zur Sonderausstellung „Paul Gauguin – Why Are You Angry?“

Termin:
Sa 28.05.2022 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Ort:
Alte Nationalgalerie
Angebot:
Öffentliche Führung / Erwachsene
Anmeldung:
erforderlich
Weitere Termine:
Sa 28.05.2022 Sa 04.06.2022 Sa 04.06.2022 Mehr

Paul Gauguin lebte von 1891 mit einer kurzen Unterbrechung bis zu seinem Tod 1903 auf der Südseeinsel Tahiti. Westliche, koloniale Vorstellungen von „Exotik“ und „Erotik“ kennzeichnen Gauguins Gemälde dieser Zeit. Im Ausstellungsgespräch erfahren Sie Details zu den ausgestellten Werken, die zu den bekanntesten des Künstlers zählen, historischen Kontexten und aktuellen Debatten.

Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 € 
Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 €

Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.

Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Treffpunkt:
Information
Kosten:
Teilnahmegebühr inklusive Eintritt: 15 € Teilnahmegebühr mit gültigem Eintrittsticket (Jahreskarte, Förderverein, ICOM etc.): 10 € Begrenzte Teilnehmerzahl. Online-Buchung erforderlich.
Ausstellung:
Paul Gauguin – Why Are You Angry?
Sammlung:
Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen