BALANCE EXPERIMENT.
SKULPTUREN-WORKSHOP MIT DER KÜNSTLERIN MARWA YOUNES ALMOKBEL

Volkswagen Art4All

Termin:
Do 04.08.2022 16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort:
Hamburger Bahnhof – Nationalgalerie der Gegenwart
Angebot:
Workshop

16:00 BIS 20:00 UHR 

Hast du Lust Skulpturen zu bauen und zu untersuchen, wie die Positionen in Balance bleiben? Was ist stabil und in welchem Moment bricht die Balance zusammen? Welche heiklen Positionen kann man mit Ton bauen? Wie hoch, wie breit kann eine Skulptur sein, ohne ihr Gleichgewicht zu verlieren? Und können wir Bewegung in der Skulptur zeigen? Das wollen wir zusammen im Innenhof des Hamburger Bahnhof ausprobieren. Du kannst alleine oder mit anderen eine Skulptur erarbeiten. Die Ergebnisse zeigen wir dann direkt im Garten.

Treffpunkt: Innenhof vor dem Museum


Eintritt und Teilnahme: kostenfrei 

Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Corona-Bestimmungen.


VOLKSWAGEN ART4ALL
Seit 2018 ist an jedem ersten Donnerstag im Monat der Eintritt in den Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin von 16 bis 20 Uhr frei. Besucher*innen sind im Rahmen der Initiative VOLKSWAGEN ART4ALL eingeladen, neue Zugänge zu den Werken der Sammlung und den aktuellen Ausstellungen zu entdecken. Dazu regen Vermittlungsangebote und ein künstlerisches Rahmenprogramm an, die sich an ein breites Publikum richten.
Das Projekt wird ermöglicht durch Volkswagen.

Treffpunkt:
Information
Kosten:
Kostenfrei. Der Eintritt in den Hamburger Bahnhof ist an jedem ersten Donnerstag im Monat von 16 bis 20 Uhr kostenfrei.
Ausstellung:
Balance
Sammlung:
Nationalgalerie

In Kürze buchbar

Im Kalender eintragen