How to talk with birds, trees, fish, shells, snakes, bulls and lions

Welche Perspektiven entwickeln Studierende auf die Ausstellungen des Hamburger Bahnhofs – Museum für Gegenwart – Berlin? Mit welchen Werken, Themen und Fragen haben sie sich auseinandergesetzt? In der Veranstaltungsreihe AUF EIN WERK! laden studentische Mentor_innen zu Rundgängen und Gesprächen ein. An drei Terminen lernen Studierende unterschiedliche Sonderausstellungen kennen und tauschen sich aus verschiedenen Fachrichtungen über Kunst und Kultur aus.

Weitere Treffen am 22.11.2018 und 26.1.2019
Keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist für Studierende kostenfrei.

AUF EIN WERK! findet im Rahmen von ABOUT THE MUSEUM statt, einer Initiative des Referats Bildung, Vermittlung, Besucherdienste.

 

AUF EIN WERK! Zweites Treffen

ABOUT THE MUSEUM

Öffentliche Führung

Angebote für: Studierende
Termin: Do 13.12.2018 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Treffpunkt: Kasse, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Kosten: Die Teilnahme ist für Studierende kostenfrei.
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: How to talk with birds, trees, fish, shells, snakes, bulls and lions
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen