Adolph Menzel war ein präziser Beobachter. Seine Werke erfassen die Wirklichkeit wie ein Seismograph. Die Führung richtet den Blick auf erstaunliche, zuweilen überraschende Details seiner Gemälde.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.

Adolph Menzel – Seismograph der Wirklichkeit

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 16.12.2018 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Sammlungspräsentation: Die Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen