Abgüsse werden aus Negativformen gewonnen. Die Technik der Gipsstückform war bereits in der Antike bekannt und bis ins 20. Jahrhundert die gebräuchlichste Abformungstechnik. Je komplizierter das Vorbild, desto komplexer und kleinteiliger fällt auch die Form aus. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden die Technik der Gipsstückform kennen und erstellen unter Anleitung eines Gipskunstformers einen eigenen Abguss.

Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Von der Gipsstückform zum Abguss
Sa 02.11.2019 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Sobald Plätze frei werden, können hier wieder Anmeldungen entgegen genommen werden.

Von der Gipsstückform zum Abguss

Workshop

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 02.11.2019 11:00 Uhr - 15:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 08.02.2020  
Ort: Gipsformerei
Treffpunkt: Information
Kosten: 12 EUR

Der Eintritt in die Gipsformerei ist frei.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellungen: Gipsformerei (allgemein)Nah am Leben. 200 Jahre Gipsformerei

Anmelden

Im Kalender eintragen