Die Im-Fokus-Reihe richtet den Blick auf universelle kultur- und epochenübergreifende Themen, die uns alle verbinden. Überregionale Vernetzung, Wanderungsbewegungen größerer Gruppen und individuelle Mobilität sind seit jeher ein fester Bestandteil der Gesellschaft und beeinflussen das Leben der Menschen grundlegend. In der Führung werden Motive, Wege und Folgen der Mobilität von der Steinzeit bis ins Mittelalter diskutiert.

Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmekarten sind online buchbar und an der Museumskasse erhältlich.

Im Fokus: Was uns Menschen verbindet: Mobilität

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 19.12.2019 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Weitere Termine: Do 18.06.2020  
Ort: Neues Museum
Treffpunkt: Besucherinformation Neues Museum
Kosten: 4 EUR
zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Altes Ägypten
Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Buchen

Im Kalender eintragen