Als Begleitprogramm zur Ausstellung Bewegte Zeiten bietet das Landesdenkmalamt Berlin Führungen zu wichtigen Ausgrabungsstätten im Berliner Stadtgebiet an.

Der bekannteste Bau von Alt-Cölln an der Spree ist die Hohenzollernresidenz. Der Spaziergang führt vom Schlossplatz am Humboldt Forum/Berliner Schloss bis zum Petriplatz, an dem einst Rathaus und Pfarrkirche der Stadt Cölln standen. Er stellt die wichtigsten cöllnischen Ausgrabungsstätten des vergangenen Jahrzehnts vor.

Termine: Fr / 14 – 15.30 Uhr / 05.10., 19.10., 16.11., 30.11. 2018

Buchung über den Online-Shop erforderlich. Eine Zahlung vor Ort ist leider nicht möglich.

Archäologischer Spaziergang durch Alt-Cölln

Öffentliche Führung

Angebote für : Erwachsene
Termin : Fr 16.11.2018 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
Weitere Termine : Fr 30.11.2018  
Ort : Stadtraum Berlin
Treffpunkt : Schlossplatz, ESMT, vor dem eingebauten historischen Portal, Schlossplatz 1, 10178 Berlin
Kosten : 6 EUR Anmeldung : erforderlich
Ausstellung: Bewegte Zeiten
Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte

Im Kalender eintragen