Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Tina Peschel


Funktion

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Museum Europäischer Kulturen)

Institution

Museum Europäischer Kulturen

Kontakt

t.peschel[at]smb.spk-berlin.de

Schwerpunkte | Aufgaben | Projekte

Forschungsschwerpunkte, Arbeitsschwerpunkte, Zuständigkeiten Sammlungsbereiche Handwerk, Landwirtschaft, Haushalt, Advent und Weihnachten, Kinderkultur, DDR

Vita

seit 09/1988 wissenschaftliche Mitarbeiterin bei den Staatlichen Museen zu Berlin - tätig am Museum Europäischer Kulturen
09/1983 bis 09/1988 Studium der Ethnographie an der Humboldt-Universität zu Berlin

Ausgewählte Publikationen

  • Werkzeuge. Eine Typologie für Museen und Sammlungen. Teil 1 (München, 2020).
  • Sterne - nicht nur zur Weihnachtszeit. In: Glaube und Glauben. (Hessische Blätter für Volks- und Kulturforschung Bd. 54), Marburg, 2020, S. 170-181.
  • Sterne über Bethanien. Die Oberammergauer Weihnachtskrippe des Diakonissenhauses Bethanien zu Berlin. Staatliche Museen zu Berlin, 2013.
  • Dagmar Neuland-Kitzerow, Tina Peschel (Hg.): Weihnachtspyramiden - Tradition und Moderne. Staatliche Museen zu Berlin, 2012.
  • Tina Peschel (Hg.) Adventskalender. Geschichte und Geschichten aus 100 Jahren. Staatliche Museen zu Berlin, 2009.
  • "Willkommen wandernder Geselle!" Ein Zunftpokal der Schlachter. In: Europa entdecken! Schriften der Freunde des Museums Europäischer Kulturen, Heft 7, Berlin, 2008, S. 82-89.

Mitarbeiter*innen der Staatlichen Museen zu Berlin

Hier stellen sich die Mitarbeiter*innen in den Museen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin mit ihrem beruflichen Werdegang und ihren Arbeitsschwerpunkten vor.