INSIDE – music & performance – reflections of an exhibition

Film

Der künstlerische Dokumentarfilm „INSIDE – music & performance – reflections of an exhibition“ ist der großen Sonderausstellung „Iran. Kunst und Kultur aus fünf Jahrtausenden“ gewidmet, einer Kooperation zwischen dem Museum für Islamische Kunst im Pergamonmuseum und der Londoner Sarikhani Sammlung. Die Ausstellung war bis März 2022 in der James-Simon-Galerie in Berlin zu sehen.

„Inside – Music & Performance – Reflections of an Exhibition“ lässt auf ästhetische Art Kunst, Musik und Performance miteinander verschmelzen und gibt zugleich Einblicke in das kuratorische Konzept der Ausstellung. Mit einem Mix aus Darbietungen und Wortbeiträgen brechen die Filmemacher das vielfältige Spektrum der Kulturgeschichte Irans auf und öffnen dieses für ein breites Publikum. Darüber hinaus soll der Iran in seiner Vielseitigkeit gezeigt und die Aktualität der Jahrtausende alten Kultur sichtbar gemacht werden.

Neben Ausstellungsansichten und Interviews mit Ute Franke und Stefan Weber folgt der Film auch drei zeitgenössischen Künstlerinnen - Klara Oehler, Elshan Ghasimi, Llewellyn Reichman - die mit modernem Tanz, Live-Musik und einer Performance verschiedene Blickwinkel auf den Iran und seine Geschichte bis in die Moderne präsentieren.

Entstanden ist die Dokumentation mit den Filmemachern Stark & Shakupa in Zusammenarbeit mit DUAT Agency.