Pressemitteilungen

18.02.2016

Renaissance and Reformation: German Art in the Age of Dürer and Cranach | Meisterwerke der Staatlichen Museen zu Berlin, der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen München zu Gast im Los Angeles County Museum of Art

Pressemitteilung
Press release
Pressefotos zur Ansicht
ZIP-Datei

Mechtild Kronenberg
Referatsleitung
Presse, Kommunikation, Sponsoring
Telefon: 030 266423401
E-Mail: kommunikation[at]smb.spk-berlin.de

Markus Farr
Pressereferent Staatliche Museen zu Berlin
Telefon: 030 266423402
E-Mail: presse[at]smb.spk-berlin.de

Fiona Geuß
Pressereferentin Nationalgalerie
Telefon: 030 39783417
E-Mail: presse[at]smb.spk-berlin.de

Timo Weißberg
Pressereferent am Standort Dahlem
Telefon: 030 266426803
E-Mail: presse[at]smb.spk-berlin.de

Pressefotos zur aktuellen Berichterstattung
E-Mail:
pressebilder[at]smb.spk-berlin.de

Konstanze Hausstätter
Genehmigungen ausserhalb der aktuellen Berichterstattung für Audio-, Foto-, und Drehanfragen
Telefon: 030 266423412
E-Mail: kommunikation[at]smb.spk-berlin.de