Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Online-Angebote zur Provenienzforschung der Staatlichen Museen zu Berlin

Film

Veranstaltung SPÄTI: internationale Kooperationen | Kollaboratives Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Ethnologisches Museum

Veranstaltung SPÄTI: internationale Kooperationen | Kollaboratives Museum

Film

Performance: It lies in public spaces | Kollaboratives Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Ethnologisches Museum

Performance: It Lies in Public Spaces | Kollaboratives Museum

Film

Tandemführung: Un-sichtbare Hände | Kollaboratives Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst

Tandemführung: Un-sichtbare Hände | Kollaboratives Museum

Podcast

Folge 8: Die Puppe Uaţunua – Vom Museumsdepot zurück nach Namibia, Ombopi / Uaṱunua, um 1875
© Ethnologisches Museum der Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz / Key Visual: TA-TRUNG, Robert Krug

Weitwinkel – Globale Sammlungsperspektiven, Folge # 8: „Die Puppe Uaţunua – Vom Museumsdepot zurück nach Namibia“

Audioaufnahmen

Detail des Workshop Plakats ‚Mitgenommen! Provenienzforschung zu Museumsobjekten aus dem Boxerkrieg‘
© Staatliche Museen zu Berlin, Zentralarchiv / Foto: Kerstin Pannhorst, Gestaltung: Christine Howald und Christian Ridder

Mitschnitte: Provenienzforschung zu Objekten aus dem ‚Boxerkrieg‘

Online-Publikation

Eintragung Caspar David Friedrich: Der Mönch am Meer, Öl auf Leinwand, 1808-1810, Ident.Nr. NG 9/85, aus dem Inventarbuch NG 1981-1991, S. 37
© Staatliche Museen zu Berlin, Nationalgalerie

Erwerbungsbücher der Nationalgalerie

Online-Publikation

Eintragung Albrecht Dürer: Brustbild eines jungen Mädchens, Zeichnung, 1515, Ident.Nr. KdZ 24 (Ident. Nr. 4844-1877 historisch), aus dem Inventarium IV, Erwerbungsjahr 1877
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett

Erwerbungsbücher des Kupferstichkabinetts

Monografie

Neuerscheinung: „The Aftermaths of Participation“ Susanne Boersma / transcript Verlag (CC-BY 4.0)
Susanne Boersma / transcript Verlag (CC-BY 4.0)

The Aftermaths of Participation