Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Trailer: In:complete. Zerstört, zerteilt, ergänzt

Film

Sie sind überall präsent und wirken dennoch oft fehl am Platz, werden zuweilen sogar als störend empfunden: Fragmente! Jedoch verbergen sich auch hinter unvollständigen oder unvollendeten Objekten spannende Erkenntnisse und vielfältige Geschichten, die manchmal ebenso fragmentiert sind wie der Zustand der Objekte selbst. Die sammlungsübergreifende Ausstellung „In:complete“ präsentiert Kunstwerke unterschiedlicher Epochen und Gattungen und erzählt deren wechselvolle Geschichten.