Logo Staatliche Museen zu Berlin
Edu Bayer, Libya‘s internet surveillance center, Tripoli, Libya, August 30, 2011, From the series Qaddafi Intelligence Room © Edu Bayer

Newsletter Schule 10/2017

Museum für Fotografie
Watching You, Watching Me. A Photographic Response to Surveillance (bis 2.7.2017)
Das Feld hat Augen. Bilder des überwachenden Blicks (bis 2.7.2017)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
in den Sonderausstellungen „Watching You, Watching Me. A Photographic Response to Surveillance“ und „Das Feld hat Augen. Bilder des überwachenden Blicks“, die im Museum für Fotografie gezeigt werden, steht das Thema Überwachung im Mittelpunkt.

Wir laden Sie ein, die Ausstellungen in Verbindung mit einem moderierten Ausstellungsgespräch zu besuchen.

Ausstellungsgespräch

60 Minuten / 30 EUR

Überwacht
Sek I – II
In der U-Bahn, im Einkaufszentrum, im Flughafen – an vielen Orten werden wir überwacht ohne dieses zu realisieren: fotografisch, filmisch, persönlich. Welche Bilder liefern Überwachungen? Wie setzen sich Künstlerinnen und Künstler mit diesem Thema auseinander? Was bedeutet Überwachung für uns? In dem Ausstellungsgespräch wird das Thema kritisch in den Blick genommen und gemeinsam diskutiert.

Organisatorisches

Für alle Angebote ist eine Buchung mindestens 14 Tage im Voraus erforderlich. Pro Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr erhoben (60 Minuten / 30 EUR, 120 Minuten / 60 EUR). Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen. Im Rahmen der Veranstaltung ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Pro 10 Schülerinnen oder Schüler hat eine Begleitperson freien Eintritt. Für alle Gruppenbesuche ist eine Anmeldung erforderlich.

Informationen und Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service[at]smb.museum

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden