Logo Staatliche Museen zu Berlin
Bartolomé Esteban Murillo: Die Pastetenesser, um 1670/75, Design der Ausstellung, © Bayerische Staatsgemäldesammlungen München - Alte Pinakothek / Stan Hema

Newsletter Schule 8/2016

GEMÄLDEGALERIE
El Siglo de Oro. Die Ära Velázquez“ (1.7. –  30.10.2016)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler in die große Sonderausstellung „El Siglo de Oro. Die Ära Velázquez“ in der Gemäldegalerie einladen.

Erstmals präsentiert die Gemäldegalerie die Vielfalt der spanischen Malerei und Skulptur des 17. Jahrhunderts in einer umfassenden Ausstellung. Die Schau zeigt über 130 Meisterwerke berühmter Künstler wie Diego Velázquez, El Greco, Francisco de Zurbarán und Bartolomé E. Murillo, sowie hierzulande bislang kaum bekannte Künstler wie Alonso Cano und Gregorio Fernández.

Wir empfehlen Ihnen und Ihren Schulklassen den Besuch der Ausstellung in Verbindung mit einem zweistündigen Workshop oder einem einstündigen, moderierten Ausstellungsgespräch. Eine Fortbildung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer.

Alle Angebote sind ab sofort buchbar.


Workshop

¡Acción!
Los geht’s! Du erkundest Gemälde und Skulpturen berühmter spanischer Künstler wie El Greco, Velázquez und Murillo. Zum Teil sind sie 400 Jahre alt. Wen oder was zeigen sie? Wie wurden sie gemalt? Was kam Leckeres auf den Tisch? Du posierst für dein eigenes Porträt, entwirfst Dialoge oder baust dein eigenes Stillleben mit deinem Lieblingsessen.

Grundschule, Sekundarstufe I - II
120 Minuten / 60 EUR


Ausstellungsgespräch

¡Discusiones!
Die Gemälde und Skulpturen der Künstler des Goldenen Zeitalters präsentieren Geschichten von Macht und Stolz, Liebe und Verderben. Im Gespräch erkunden wir Gemälde und Skulpturen berühmter spanischer Künstler. Welche Bedeutung haben die Darstellungen für uns heute?

Grundschule, Sekundarstufe I - II
60 Minuten / 30 EUR


Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer

El Siglo de Oro
Einführung in die Ausstellung und Vorstellung der Vermittlungsangebote
Do 7.7.2016 / 16 – 17.30 Uhr
Di 12.7.2016 / 16 – 17.30 Uhr
Anmeldung erforderlich / kostenfrei


Organisatorisches

Gruppenbesuche sind ausschließlich in Verbindung mit einer gebuchten Veranstaltung möglich.
Für alle Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen. Im Rahmen der Veranstaltungen ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Pro 10 Schülerinnen oder Schüler hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Informationen und Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service[at]smb.museum

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden