Logo Staatliche Museen zu Berlin

Newsletter im Mai 2017

Alchemie // Gilgamesch // Ausstellungen // Veranstaltungen // mehr

Maria Sibylla Merian, Banane - Blüte und Fruchtstand, Kupferstich, aus „Metamorphosis insectorum Surinamensium; Ofte verandering der surinaamsche insecten“, Amsterdam 1705, Faks.-Ausg. nach d. Exemplar d. Sächs. Landesbibliothek zu Dresden, Leipzig,

______________________________________________________________________

NACHRICHTEN AUS DEN MUSEEN

Gilgamesch, TAK Theater Liechtenstein © Sven Beham

Das Gilgamesch-Epos im Neuen Museum

Als szenische Lesung führt das Theater Liechtenstein am 29. April das Gilgamesch-Epos in der Dramatisierung des österreichischen Schriftstellers Raoul Schrott auf. In der Inszenierung von Oliver Vorwerk im Griechischen Hof des Neuen Museums spielen Claudia Wiedemer und Monika Wiedemer; der bildende Künstler und Bühnenbildner David König wird auf einer bühnenfüllenden Leinwand live malen.

 

 George Condo, Windswept Figure, 2007, Detail, Öl auf Leinwand, Sammlung des Künstlers, New York / Courtesy Sprüth Magers und Skarstedt © VG Bild-Kunst, Bonn 2017 | Foto: © George Condo 2017

George Condo verlängert

Aufgrund des Gallery Weekends wird die Ausstellung "George Condo. Confrontation" im Museum Berggruen bis zum 1. Mai verlängert.

______________________________________________________________________

GESCHICHTEN AUS DEM MUSEUMSBLOG

Foto: SMB / schmedding.vonmarlin.

Alles im Raster: Die Deckengitter der Neuen Nationalgalerie

Unsere Redakteurin Constanze von Marlin war in der Neuen Nationalgalerie, als die Deckengitter in der Ausstellungshalle abgenommen wurden. Sie sind Bestandteil der offenen Deckenkonstruktion. Dieses innovative technisch-ästhetische Gestaltungselement setzte Mies van der Rohe erstmals im Berliner Museumsbau ein. Weiterlesen im Blog

 

© Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt

Auf den Spuren der Alchemisten am Kulturforum

In der Alchemistenküche werden BesucherInnen zu ForscherInnen zwischen Kunst und Naturwissenschaft. In Workshops erkunden sie die Geschichte der Alchemie und ihre Verbindung zur Kunst. Fatima Caliskan hat die Entstehung des interdisziplinären Vermittlungsprojekts als Praktikantin miterlebt. Ansehen im Bloghttp://blog.smb.museum/zehnerpack-fruehling-in-der-kunst/

Veranstaltung für Erwachsene:
In dem Workshop "State of Matter – The Poetical Chemyst" setzen sich die Teilnehmenden mit der Bedeutung der Begriffe Alchemie und Chemie auseinander. und experimentieren nach einem gemeinsamen Besuch der Sonderausstellung „Alchemie. Die Große Kunst“ experimentieren sie mit verschiedenen Materialien und diskutieren über das Verhältnis von Experiment, Schöpfung und Erkenntnis.  Samstag, 13. Mai 2017, 13 – 15 Uhr; alle Infos hier.

______________________________________________________________________

AUSSTELLUNGSHIGHLIGHTS IM MAI

Rudolf Belling: Skulptur 23, 1923/1966, Messing, poliert, 41,5 x 21,5 cm, Nationalgalerie, Staatliche Museen zu Berlin | © bpk / Nationalgalerie, SMB / Reinhard Friedrich / VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Circus. Freiheit. Gleichschaltung

Museum Europäischer Kulturen, 4. bis 21. Mai 2017. mehr

Hanne Darboven. Korrespondenzen 

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin, 19. Mai bis 27. August. mehr

Alchemie. Die Große Kunst

Kulturforum, bis 23. Juli 2017. mehr

Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes

Kupferstichkabinett, bis 2. Juli 2017. mehr

Rudolf Belling. Skulpturen und Architekturen

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin, bis 17. September 2017. mehr

Kleine Meisterwerke

Alte Nationalgalerie, bis 30. Juli 2017. mehr

 

LETZTE CHANCE:

Schriftbilder - Bildschrift. Chinesisches Plakat- und Buchdesign heute

Kunstbibliothek, bis 28. Mai 2017. mehr

 

Alle Ausstellungen unter: www.smb.museum/ausstellungen

______________________________________________________________________

VERMITTLUNG IM MUSEUM

© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Fotografie / Stefan Müller

Fotografie verbindet: 3 Institutionen, 2 Häuser, 1 Kuratorenführung

Die Kuratorinnen und Kuratoren von C/O Berlin, der Kunstbibliothek im Museum für Fotografie und der Helmut Newton Stiftung laden Sie monatlich zu einer gemeinsamen Führung durch beide Häuser ein. Anmeldung unter tours@co-berlin.org

Museum für Fotografie, Donnerstag, 4. Mai 2017, 18–19.30 Uhr; mehr

 

Protestantische Bildpropaganda zum Interim, ca. 1552 © Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz/Christine Ziegler

Kreuzwege. Die Hohenzollern und die Konfessionen

In dem Ausstellungsrundgang werden die unterschiedlichen Glaubensvorstellungen und Haltungen der brandenburgischen-preußischen Herrscherfamilie unter verschiedenen Gesichtspunkten thematisiert. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Schloss Köpenick, Sonntag, 7. und 21. Mai 2017, 14.30 Uhr; mehr

 

 © Hermanns_KUNSTASYL

daHEIM: Einsichten in flüchtige Leben

Diwali Haskan, Iman Ganem, Jasim Gull oder Said Sabbagh gewähren im Tandem mit einer  Kulturvermittlerin oder einem Kulturvermittler „Einsichten in flüchtige Leben.“ Was bedeutet daHEIM für Menschen, die fast alles verloren haben außer dem Leben selbst? Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Museum Europäischer Kulturen, Samstag, 13. Mai 2017, 14.30–15.30 Uhr; mehr

 

 © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstgewerbemuseum / Anika Büssemeier

Ausgewählt! Objekte des Kunstgewerbemuseums

In der Reihe „Ausgewählt!“ laden KuratorInnen und RestauratorInnen des Kunstgewerbemuseums zu Gesprächen über ausgewählte Objekte der Sammlung ein. Sie liefern Hintergrundinformationen zu einem ausgewählten Stück, seiner Geschichte sowie seiner Bedeutung für die Sammlung. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunstgewerbemuseum, Donnerstag, 18. Mai 2017, 16.30 Uhr; mehr

 

Das vollständige Bildungs- und Vermittlungsprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin im Überblick: www.smb.museum/veranstaltungen

______________________________________________________________________

 

 

 

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden