Logo Staatliche Museen zu Berlin

Neu im März 2018

ITB Berlin 2018 // Riefenstahl-Erbe // Kleine Eiszeit // Rimini Protokoll // Ausstellungen & Veranstaltungen

______________________________________________________________________

NACHRICHTEN AUS DEN MUSEEN

Die Staatlichen Museen zu Berlin auf der Internationalen Tourismus-Börse Berlin (ITB) © Staatliche Museen zu Berlin

Die Staatlichen Museen zu Berlin auf der ITB Berlin 2018

Die Staatlichen Museen zu Berlin sind von 7. bis 11. März 2018 wieder auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) Berlin vertreten - in der Culture Lounge, Halle 16, Stand 29.  Dort halten wir Informationen über die Museen und Standorte sowie zukünftige Ausstellungen, fremdsprachige Führungen und besondere Gruppenangebote für Sie bereit. 

Öffnungszeiten der ITB Berlin:
Fachbesucher: 7. bis 11. März 2017, 10 bis 18 Uhr (Einlass ab 9.30 Uhr)    
Privatbesucher: 10. und 11. März, 10 bis 18 Uhr. 

Webseite der ITB

 

V.l.n.r. Klaas Ruitenbeek/Museum für Asiatische Kunst, Sabine Thümmler/Kunstgewerbemuseum, Monika Kopplin/Museum für Lackkunst Münster und Martin Hoernes/Ernst von Siemens-Kunststiftung vor dem Stellschirm, spätes 17. Jh., Koromandellack auf Holz, erworben durch die Ernst von Siemens Kunststiftung © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Foto: David von Becker

Kostbarer Koromandel-Lack-Schirm erworben

Die Ernst von Siemens Kunststiftung hat für das Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin einen zwölfteiligen Stellschirm in Koromandel-Lack-Technik von beeindruckender Qualität und Größe erworben. mehr

 

Der Schreibtisch von Leni Riefenstahl, Pöcking am Starnberger See, November 2017 © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek / Wilfried Petzi

Stiftung Preussischer Kulturbesitz erhält Riefenstahl-Nachlass

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz erhält mit einer großzügigen Schenkung den kompletten Nachlass von Leni Riefenstahl (1902-2003). Der Nachlass enthält umfangreiche Fotografie- und Filmbestände, Manuskripte, Briefe, Tageskalender, Akten und Dokumente sowie Presseausschnitte und Bücher. mehr

______________________________________________________________________

GESCHICHTEN AUS DEM MUSEUMSBLOG

Leni Riefenstahl bei Dreharbeiten zu "Tiefland" - Verfilmung der Oper von Eugen d'Albert, September 1940 © bpk / Erika Groth-Schmachtenberger Aufnahmedatum: September 1940

Im Hexenhäuschen: Zu Besuch bei Leni Riefenstahl

Jüngst bekam die SPK den Nachlass von Leni Riefenstahl geschenkt. Dieser musste in einer einwöchigen Blitzaktion Ende 2017 in ihrem Haus in Pöcking verpackt und nach Berlin gebracht werden. Eine gute Gelegenheit, sich ein paar Gedanken zu Leni Riefenstahl zu machen. Weiterlesen im Blog

 

Aert van der Neer: Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern bei Sonnenuntergang (17. Jh.); © Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Zehnerpack: Die kleine Eiszeit

In dieser kältesten Woche des Jahres fühlen wir uns an die niederländischen Darstellungen der “Kleinen Eiszeit” erinnert. Vom 15. bis zum 19. Jahrhundert kühlten die Temperaturen in Europa merklich ab, was zu kurzen Sommern und langen, eisigen Wintern führte. Wir haben euch einige der schönsten Frost-Bilder rausgesucht.  Weiterlesen im Blog

______________________________________________________________________

AUSSTELLUNGSHIGHLIGHTS IM FEBRUAR

Ich habe mich nicht verabschiedet | Frauen im Exil. Fotografien von Heike Steinweg

Museum Europäischer Kulturen, 9. März bis 15. Juli 2018; mehr

Seeblicke. Niederländische Zeichnungen aus der Sammlung Barthold Suermondt

Gemäldegalerie, 13. März bis 16. Juni 2018; mehr

Design Views Vol. II Elisa Strozyk: Wooden Textiles

Kunstgewerbemuseum, bis 21. März 2018; mehr

Transformation – Landespreis Gestaltendes Handwerk Berlin 2018

Kunstgewerbemuseum, 23. März bis 15. April 2018; mehr

Willi Baumeister. Der Zeichner. Figur und Abstraktion in der Kunst auf Papier

Kupferstichkabinett, bis 8. April 2018; mehr

Im Reich der Misteldruiden. Das grafische Werk von Yves Tanguy

Sammlung Scharf-Gerstenberg, bis 8. April 2018; mehr

Kopie und Meisterschaft

Pergamonmuseum, bis 15. April 2018; mehr

Berliner Schatzhäuser. 150 Jahre Kunstgewerbemuseum Berlin

Kunstgewerbemuseum, bis 29. April 2018 mehr

Vis à vis. Asien trifft Europa

Kunstgewerbemuseum, bis 30. April 2018 mehr

Unboxing Photographs. Arbeiten im Fotoarchiv

Kunstbibliothek, bis 27. Mai 2018; mehr

Sigrid Neubert Fotografien. Architektur und Natur

Museum für Fotografie, bis 3. Juni 2018; mehr

LETZTE CHANCE:

Jacopo de‘ Barbari – ein Italiener und die Renaissance im Norden

Gemäldegalerie, bis 11. März 2018; mehr

Rodin – Rilke – Hofmannsthal. Der Mensch und sein Genius

Alte Nationalgalerie, bis 18. März 2018. mehr

 

 

Alle Ausstellungen unter: www.smb.museum/ausstellungen

______________________________________________________________________

VERMITTLUNG IM MUSEUM

Top Secret International (Staat 1), Rimini Protokoll, Neues Museum Berlin © Kevin Fuchs

Performance

Rimini Protokoll Top Secret International (Staat 1)

Was halten Staaten für geheim? Welche Geheimnisse versuchen andere Staaten mit ihren Nachrichtendiensten aufzudecken? Wie werden diese Informationen weitergereicht, gesammelt, ausgewertet? Die Künstlergruppe Rimini Protokoll lässt das Publikum selbst zu unauffällig Agierenden zwischen Geheimdienst, Journalismus und Whistleblower werden.

Sonntag, 4. März 2018, 18.00 Uhr, Neues Museum; weitere Termine u.a. am 8., 9.,10. März ; mehr

 

 Fadwa, A., Doha, 2016/2017 © Heike Steinweg

Kuratorenführung/Künstlergespräch

Ich habe mich nicht verabschiedet | Frauen im Exil

Seit 2015 porträtiert Heike Steinweg Frauen, die in Berlin im Exil leben. Sie haben die verschiedensten kulturellen, regionalen und sozialen Hintergründe. Gemeinsam mit der Kuratorin Dr. Irene Ziehe führt die Fotografin durch die Ausstellung.

Sonntag, 18. März, 15 Uhr, Gemäldegalerie; weitere Termine: Sa 14.04.2018, Sa 16.06.2018; mehr

 

Ausschnitt: Willi Baumeister, Bild T 21, 1922, Deckfarben und Bleistift auf gelbliches weiß grundiertem Papier, 40,4 x 20,2 cm © Kupferstichkabinett – Staatliche Museen zu Berlin / Reinhard Saczewski

Workshop für Kinder

Kreis, Dreieck, Quadrat

Workshop für Kinder von 6-12 Jahre zur Sonderausstellung „Willi Baumeister. Der Zeichner. Figur und Abstraktion in der Kunst auf Papier”. Anmeldung erforderlich bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn, begrenzte Teilnehmerzahl.

Dienstag, 27.3. bis Donnerstag, 29.3., je 11–14 Uhr, Kunstbibliothek; weitere Infos

 

Figures in a Landscape © Jonathan Baldock

Tanzperformance

Tanzcompagnie Rubato: Figures in a Landscape

Figures in a Landscape ist eine Meditation über lebendige Malerei und bewegte Skulpturen, ein Dialog zwischen bildender Kunst und Tanz, zwischen europäischer und chinesischer Kultur. Wo ist die Verbindung? Wie kann diese Kommunikation entstehen? 

Donnerstag, 29.3., 18-19 Uhr, Gemäldegalerie; weitere Termine u.a. am 30.,31.3., 1.4.2018; mehr

 

Das vollständige Bildungs- und Vermittlungsprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin im Überblick: www.smb.museum/veranstaltungen

______________________________________________________________________

 

 

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden