Logo Staatliche Museen zu Berlin


Newsletter Kinder und Familie 13/2019

Osterferien

Liebe Kinder, liebe Eltern,
in unseren Workshops in den Osterferien gibt es noch wenige freie Plätze! 

Workshops (dreitägig)

Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmegebühr: 36 €


Bode-Museum
Stark wie Herkules!
Was macht ihn so stark? Worin besteht sein Geheimnis? Welche Geschichten verbindest du mit ihm? Welche Heldentaten muss Herkules bestehen, und wie werden seine Abenteuer im Bode-Museum dargestellt? Du fertigst Skizzen an und überlegst, wer für dich heute ein Held ist. In der Werkstatt modellierst du eine Skulptur – deinen eigenen Helden!

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 16.4. – 18.4.2019 
Kinder 6 – 12 Jahre 


Gemäldegalerie
Malen wie in Stein gemeißelt
Die Figuren in Mantegnas und Bellinis Gemälden sind klar umrissen. Manche ihrer Bilder wirken wie Reliefs aus Stein! Wie ist das gemacht? Mit Kreiden und Aquarellfarben imitierst du bunten Marmor und gestaltest daraus Bilder, die räumlich wie Reliefs wirken und eine Geschichte erzählen. Nach eigenen zeichnerischen Entwürfen gestaltest du ein Flachrelief aus Ton.

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 16.4. – 18.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre mit und ohne Beeinträchtigungen
Bitte geben Sie an, welche Unterstützung Ihr Kind benötigt.


Neues Museum
Berlin drunter und drüber
Unter dem Berlin, das du kennst, liegen viele Geschichten verborgen. Archäologen haben Dinge aus längst vergangenen ausgegraben: einen Elch aus der Steinzeit, die vergoldete Ausrüstung eines Ritters oder altes Silberbesteck. Dies und noch viel mehr entdeckst und erforschst du im Neuen Museum. Und was haben die alten Sachen mit dir zu tun? Vielleicht gibt es auch in deinem Kiez archäologische Funde? Im Workshop gestaltest du deine eigene Berlin-Karte mit verschiedenen Schichten von der Vergangenheit bis heute.

Di – Do / 10 – 13 Uhr / 16.4. – 18.4.2019 
Kinder 9 – 12 Jahre 


Pergamonmuseum
Bau dir einen Palast
Ideen für dein Palast-Modell liefern dir viele Objekte im Museum für Islamische Kunst: Die Steinfassade eines Kalifenpalastes, die bemalte Vertäfelung eines Empfangsraumes, eine geschnitzte Kuppel, Stuckwände aus Wohnhäusern, Teppiche, Glasfußböden und Gefäße aus Palästen. Du schaust dich im Museum um, fertigst Skizzen für deinen Palast und baust ein Modell. Materialien wie Pappen, Klebebänder und Modelliermasse stehen dir dabei zur Verfügung.

Mi – Fr / 10 – 13 Uhr / 17.4. – 19.4.2019
Kinder 9 – 12 Jahre 

Workshops (dreitägig)

Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmegebühr: 36 €


Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Phänomenale Experimente
Strom aus einer Zitrone, schwebende Bälle, eine Vakuum-Klingel und Material, das nicht abkühlen will. Ist das Magie oder Physik? Du verwandelst das Atelier in ein Forschungslabor, führst physikalische und künstlerische Experimente durch und entwickelst eigene Ideen.

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 23.4. – 25.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre 


Gemäldegalerie
Alles nur geklaut?
Darf man als Künstlerin oder Künstler bei anderen abkupfern? Was ist Fälschung, was ist Neuschöpfung? Probiere es aus: du übernimmst Formen, Farben oder Kompositionsideen von Mantegna und Bellini. Im Atelier multiplizierst oder verfremdest du die Motive. Mit künstlerischen Techniken wie Zeichnung, Pause, Abklatsch oder Fotografie kreierst du dein großformatiges Kunstwerk.

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 23.4. – 25.4.2019 
Jugendliche ab 13 Jahren


Kunstgewerbemuseum
Wie kommt die Tulpe auf den Teller?
Pflanzen und Blüten, florale Muster und Ornamente, die an Blumen erinnern, sind seit jeher bei der Gestaltung von Porzellan sehr beliebt. Du verfolgst den Gestaltungsprozess eines Designers von der Idee bis zum fertigen Design. Inspirationen für eigene Kreationen holst du dir in der Ausstellung und beim Zeichnen in der Natur. Du entwirfst Musterrapporte und Dekore und erprobst deren Wirkung beim Bemalen eines Tellers.

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 23.4. – 25.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre 


Sammlung Scharf-Gerstenberg
Die Zufallswerkstatt mit Überraschungseffekt 
Ganz ohne Plan kann man Zufälle produzieren und künstlerisch einbauen. Ob gerieben, gekleckert oder abgeklatscht, wir untersuchen die Zufallstechniken der Surrealisten und lassen unsere Fantasie beflügeln. Welche Möglichkeiten, den Zufall in Bilder einzubeziehen, fallen dir noch ein? In dem Ferienworkshop inszenieren wir den Zufall und lassen uns dabei von ihm überraschen!

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 23.4. – 25.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre 


Altes Museum
Tragödien und Komödien im Götterhimmel
Vorhang auf für Zeus, Dionysos, Hades, Athene, Aphrodite und Co. Du erzählst die Mythen der griechischen Götterwelt in deiner selbstgebauten Guckkastenbühne. Diese ist mit prächtigen Kulissen und vielen Darstellern ausgestattet. Uner-wartete Wendungen und Neuinterpretationen der historischen Geschichten sind ausdrücklich erwünscht!

Di – Do / 14 – 17 Uhr / 23.4. – 25.4.2019
Kinder 9 – 12 Jahre 

Workshops (zweistündig)

Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Teilnahmegebühr: 9 €

Gemäldegalerie
zur Sonderausstellung „Mantegna und Bellini. Meister der Renaissance“

Copykids
Findest du die Ähnlichkeiten in den Bildern der beiden Maler? Haben Mantegna und Bellini etwa voneinander abgekupfert? Mit welchen Tricks kannst du ihre Ideen stibitzen? In der Kopierwerkstadt wird vergrößert, verkleinert, verschoben und verfremdet. Du überträgst mit Schablonen oder Rasterzeichnung Motive aus Gemälden, arbeitest mit Lichtpult und Kamera und arrangierst eigene Bilder.

jeden Sa / 14 – 16 Uhr
Kinder 6 – 12 Jahre


Museum Europäischer Kulturen 
Offene Werkstatt: Textile Techniken
In der Ausstellung „100 Prozent Wolle” werden textile Techniken vorgestellt. Hast du schon einmal Stricken, Häkeln oder Weben ausprobiert? In der Werkstatt stehen dir Werkzeuge und Materialien dafür zur Verfügung. Gemeinsam mit anderen tauschst du dich über Techniken, Tricks und persönliche Erlebnisse aus.

So / 14 – 17 Uhr / 14.4., 21.4. und 28.4.2019
Familien / Kinder 6 –12 Jahre
kostenfrei zzgl. Eintritt


Neues Museum
Leuchtende Farben – Bilder der Pharaonenzeit
Wer an das alte Ägypten vor 4000 Jahren denkt, stellt sich oft ein Land in der heißen, eintönigen Wüste vor. Tatsächlich war es ein Land voller fröhlicher Farben. Diese Farben haben die ägyptischen Künstler in ihren Bildern und Hieroglyphen festgehalten. Gemeinsam erkunden wir die faszinierende Farbenwelt Ägyptens, um am Ende unser eigenes Meisterwerk im Stil der Ägypter zu erstellen.

So / 14 – 16 Uhr / 14.4.2019
Kinder 9 – 12 Jahre 


Museum Berggruen
Diebische Bildgeschichten
Motive abkupfern und Ideen stibitzen sind in diesem Workshop ausdrücklich erwünscht. Selbst Pablo Picasso und Alberto Giacometti haben von anderen Künstlern abgeschaut. Was möchtest du aus ihren Werken kopieren? In einem Leporello fügst du die lustigsten Motive der Künstler zu einer Bildergeschichte zusammen.

Sa / 14 – 16 Uhr / 20.4.2019 
Kinder 6 – 12 Jahre


Altes Museum 
Vom Selfie zum Kaiser
Mit dem Smartphone geht es zwar viel schneller und einfacher, aber die römischen Kaiser wussten auch schon, wie man das eigene Bild in der Welt bekannt macht. Wie sie sich sahen und zeigen wollten, auf welche Vorbilder sie sich berufen haben, erfährst du im Alten Museum. Als Statue, Büste, Amulett oder doch lieber ganz modern... Wie portraitierst du dich selbst?

Sa / 14 – 16 Uhr / 20.4.2019 
Kinder 9 – 12 Jahre


Hamburger Bahnhof Museum für Gegenwart Berlin 
Raumtrickserei
Künstler*innen verändern mit ihren Werken gerne Räume und damit auch, wie du dich darin fühlst. Dafür brauchen sie nicht viel: Carl Andre legt Metallplatten auf den Boden. Fred Sandback spannt nur einen einzigen Faden. Was für Tricks fallen dir ein, den Raum und dein Gefühl darin zu verändern? Du spielst mit Fäden, Papier oder deinem eigenen Körper verschiedene Möglichkeiten durch.

So / 14 – 16 Uhr / 21.4.2019 
Kinder 6 – 12 Jahre mit und ohne Beeinträchtigungen 
Bitte geben Sie an, welche Unterstützung Ihr Kind benötigt.


Neues Museum
Feuer! Eine zündende Idee
Auf den Spuren des Feuers gehst du im Museum auf Entdeckungsreise. Wer hatte wann die zündende Idee, das Feuer zu nutzen? Welche Erfindungen und Mythen verdanken wir dem Feuer? Ob Steinzeitfeuerzeug, Einschusslöcher oder ein Vulkan – das Museum steckt voller heißer Themen! Du stellst einen Lederbeutel her und dein eigenes Steinzeitfeuerzeug zusammen.

So / 14 – 16 Uhr / 21.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre


Bode-Museum
MIX MAX: Chimären, Sirenen und andere Neuschöpfungen
Ein Adler mit zwei Köpfen, ein Mensch mit Hühnerfüßen? Wer hat sich solche Wesen ausgedacht? Welche Bedeutungen haben sie? Du zeichnest die Mischwesen, die du im Museum entdeckst. Dann lässt du deiner Fantasie freien Lauf und entwickelst ein Legespiel, das lustige Neuschöpfungen zulässt.

Sa / 14 – 16 Uhr / 27.4.2019
Kinder 6 – 12 Jahre 


Pergamonmuseum
Teppiche zum Klingen bringen
Wie geht das? Du entwickelst den Soundtrack für einen Teppich, den du mit einer mechanischen Spieluhr zum Klingen bringst. Bevor dieses gelingen kann, erfährst du die Hintergründe zu den im Museum für Islamische Kunst ausgestellten Tapisserien. Wo kommen sie her? Wie wurden sie verwendet? Warum werden sie im Museum ausgestellt? Du überträgst das Muster eines Teppichs auf einen langen Lochkartenstreifen, der das „Notenblatt“ für die mit einer Handkurbel betriebene Spieluhr ist.

Sa / 14 – 16 Uhr / 27.4.2019
Kinder 9 – 12 Jahre 
 

Information und Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für alle Workshops ist eine Anmeldung bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich. Eine Online-Anmeldung ist möglich. Bitte beachten Sie die Altersangaben. Der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin ist für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr frei.

Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service@smb.museum
www.smb.museum

 


Foto: © Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden