Logo Staatliche Museen zu Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin / Anika Büssemeier



Newsletter Kinder und Familie 25/2018

Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern,

in Kürze eröffnen zwei Sonderausstellungen im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin. „Agnieszka Polska: The Demon’s Brain“ zeigt eine zeitgenössische Videoarbeit der Künstlerin Agnieszka Polska, die 2017 mit dem Preis der Nationalgalerie ausgezeichnet wurde. „Maler. Mentor. Magier. Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau“ widmet sich dem Werk des ehemaligen Brücke-Künstlers und Expressionisten Otto Mueller. Zu den beiden Ausstellungen gibt es ein vielfältiges Angebot für Kinder und Familien.


Workshops


Maler. Mentor. Magier. Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau
Freundschaften
Der Maler Otto Mueller war in Dresden, Berlin und Breslau mit vielen Künstlern befreundet. Davon zeugen viele Porträts, die die Künstlerfreunde gegenseitig von sich gemalt haben. Was verraten die Darstellungen über die Freundschaften? Wie lässt sich Freundschaft malen? Im Anschluss an den Ausstellungsbesuch bindest du ein Heft, das du nach und nach mit Porträts deiner Freundinnen und Freunde füllst.

So / 14 – 16 Uhr / 21.10., 18.11., 16.12.2018, 6.1., 3.2., 3.3.2019
Kinder 6 – 12 Jahre
Teilnahmegebühr: 9 €
Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.


Agnieszka Polska: The Demon’s Brain
Geschichten schneiden, legen, kleben
Wie in einer Collage verbindet Agnieszka Polska in ihren Animationsfilmen Bilder, Fotografien und andere Materialien aus Archiven, Magazinen, Büchern und der Alltagskultur. Unterlegt mit Text und Musik entwickeln sich Erzählungen. Du versuchst den Geschichten der Künstlerin auf die Spur zu kommen und erzählst sie weiter. Schneidend, klebend und legend gestaltest du aus verschiedenen Bildmaterialien große Collagen.

So / 14 – 16 Uhr / 30.9., 7.10., 4.11., 2.12., 30.12.2018 und 20.1., 17.2.2019
Kinder 6 – 12 Jahre
Teilnahmegebühr: 9 €
Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.


Ferienprogramm


Maler. Mentor. Magier. Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau
Drück dich aus!
Otto Mueller und seine Künstlerfreunde verwendeten viele Techniken: Sie malten, zeichneten und druckten und setzen hierbei vielfältige Materialien ein. Du betrachtest die ausgestellten Grafiken genau: Welche Ausdrucksmöglichkeiten entstehen durch unterschiedliche Zeichenstifte? Welche Ergebnisse liefern Monotopie, Hochdruck und Schablonendruck? Mit großer Experimentierfreude erprobst du drei Tage lang verschiedene Techniken. Welche macht dir am meisten Spaß? Welche passt am besten zu dir und deinen Ideen?

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 23.10. – 25.10.2018 (dreitägig)
Kinder 6 – 12 Jahre mit und ohne Beinträchtigungen
Teilnahmegebühr: 36 €
Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte geben Sie bei der Buchung an, welche Unterstützung Ihr Kind benötigt. Gegebenenfalls sind für eine Begleitperson Eintritt und Teilnahme kostenfrei.


Agnieszka Polska: The Demon’s Brain

Geschnitten und bewegt
Agnieszka Polskas Animationsfilme sind erzählerisch, poetisch und rätselhaft zugleich. Collageartig verbindet die Künstlerin Bilder, Fotografien und andere Materialien aus Archiven, Magazinen, Büchern und der Alltagskultur – Anregungen genug für deine eigene Filmidee. Du entwickelst ein Storyboard, schneidest Motive und Hintergründe aus und animierst deinen Film mit der Stop-Trick-Technik.

Di – Do / 11 – 14 Uhr / 30.10. – 1.11.2018 (dreitägig)
Jugendliche ab 13 Jahre 
Teilnahmegebühr: 36 €
Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.


Organisatorisches 

Für alle Workshops ist eine Anmeldung bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich. Online-Anmeldungen sind ab sofort möglich. Bitte beachten Sie die Altersangaben. Es wird ein Teilnahmebeitrag erhoben. Der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin ist für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr frei. 

Information und Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service@smb.museum

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden