Logo Staatliche Museen zu Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Bode-Museum / Valerie Schmidt

Newsletter Kinder und Familie 8/2017


Liebe Kinder, liebe Eltern,
in unseren Workshops haben Kinder von 6 bis 12 Jahren die Möglichkeit, im Dialog mit Gleichaltrigen die Staatlichen Museen zu Berlin zu erkunden und künstlerische Strategien zu erproben. Alle Angebote werden von erfahrenen Kunst- und Kulturvermittlern angeleitet. An den kommenden Wochenenden empfehlen wir folgende Angebote:

Workshops

Teilnahmegebühr: 9 EUR
Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Pergamonmuseum
Ein Comic für die Könige
zur Sonderausstellung „Das Erbe der alten Könige. Ktesiphon und die persischen Quellen islamischer Kunst" (bis 2.4.2017)
Du lernst die alten Könige der Sasaniden kennen, die vor ungefähr 1.500 Jahren über ein mächtiges Reich herrschten. Wie kleideten sie sich? Wie sah ihr Palast aus? Welche Sportarten trieben sie? Woran glaubten sie? Die Ausstellungsobjekte liefern dir Antworten auf diese und andere Fragen. Mit deinem neuen Wissen gestaltest du ein Comic.

Sa / 14 – 16 Uhr / 11.3.2017
Kinder 6 – 12 Jahre

 

Neues Museum
Hieroglyphen – Schreiben wie die Alten Ägypter
Die Hieroglyphen der Ägypter gehören zu den ältesten Schriften der Welt. In diesem Workshop erfahrt ihr Spannendes über die altägyptischen Zeichen, die fast in Vergessenheit geraten waren und auch von Wissenschaftlern lange nicht entziffert werden konnten. Ihr lernt einige der wichtigsten Schriftzeichen zu lesen und schreibt auf echtem Papyrus euren eigenen Namen in Hieroglyphen.

So / 14 – 16 Uhr / 12.3.2017
Kinder 9 – 12 Jahre

 

Sammlung Scharf-Gerstenberg
Sprechende Dinge
Was wäre, wenn Alltagsgegenstände ein Eigenleben hätten? Was würden sie fühlen? Was würden sie sagen? Die Vorstellung ist völlig surreal, denkst du? Im Museum hörst du genau hin: Was könnten die Gegenstände in Kunstwerken des Surrealismus und der Neuen Sachlichkeit erzählen? Du hältst deine Ideen in einer Bildergeschichte fest.

Sa / 14 – 16 Uhr / 18.3.2017
Kinder 6 – 12 Jahre

 

Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Raumgeschichten
Künstlerinnen und Künstler reihen Bilder aneinander, stellen Gegenstände zu Installationen zusammen oder gestalten ganze Räume. Welche Geschichten erzählen
sie mit ihren Werken? Wie beziehen sie den Raum ein? Welche Rolle spielst du dabei? Du gehst den Geschichten nach, erzählst sie weiter, nimmst sie auf und spielst sie in der Ausstellung ab.

So / 14 – 16 Uhr / 19.3.2017
Kinder 6 – 12 Jahre

 

Kunstgewerbemuseum
Mode-Atelier: Mode aus Papier
Das ist eigentlich ein Schnitt? Wie entsteht daraus ein Kleidungsstück? Im neuen Mode-Atelier erfährst du, wie aus einem Stück Papier Schritt für Schritt ein tragbares Kleidungsstück wird. Du nimmst die Konstruktion eines Haute Couture-Mantels unter die Lupe und nähst ein eigenes Kleidungsstück aus Papier.

So / 14 – 16 Uhr / 19.3.2017
Kinder 6 – 12 Jahre

 

Das gesamte Angebot für Kinder und Familien: www.smb.museum/bildung-und-vermittlung

In allen Häusern liegt das Programm zur Bildung und Vermittlung für Kinder und Familien 1/2017 zum Mitnehmen aus und steht hier zum Download als PDF bereit.

Organisatorisches

Für alle Workshops ist eine Anmeldung vor Veranstaltungsbeginn erforderlich. Bitte beachten Sie die Altersangaben. Es wird ein Teilnahmebeitrag erhoben. Der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin ist für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr frei. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt.

Information und Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel.: 030 266 42 4242 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service@smb.museum

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden