Logo Staatliche Museen zu Berlin
Putto mit Tamburin, Donatello, 1429, Bronze mit Resten von Vergoldung, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst (li.), Weibliche Figur, Königreich Benin, 17. oder 18. Jh., Messing, Ethnologisches Museum (re.) © Staatliche Museen zu Berlin, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst, Foto: Jörg P. Anders und Ethnologisches Museum, Foto: Martin Franken

Newsletter Kinder und Familie 42/2017

Bode-Museum
Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum (ab 27.10.2017 bis auf weiteres)

Liebe Kinder, liebe Jugendliche,
wir laden euch ein, die Sonderausstellung „Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum” auf der Museumsinsel zu besuchen.

Bis zur Eröffnung des Humboldt Forums werden auf der Museumsinsel 70 afrikanische Skulpturen aus dem Ethnologischen Museum europäischen Bildwerken des Bode-Museums gegenübergestellt. In Workshops erkundet ihr gemeinsam mit Gleichaltrigen die afrikanischen und europäischen Objekte. Ihr diskutiert eure Eindrücke und nehmt in kreativer Weise Stellung zu den Werken.

Workshop (mehrtägig)

Bewegte Skulpturen
Im Museum darf man nicht tanzen? Von wegen! Manche Objekte sind zum getanzt werden da! Du beschäftigst dich mit Skulpturen aus Afrika und Europa, die bewegt werden können: Tanzmasken aus Afrika und eine aufklappbare Madonna. Du näherst dich den Objekten performativ, tanzend und schreibend an. Was sind das für Objekte? Welche Bewegungen oder Handlungen führt man mit ihnen durch? Du entwickelst kreative Gebrauchsanleitungen zum Umgang mit den Skulpturen.

Di – Do / 10 – 13 Uhr / 24.10. – 26.10.2017
Jugendliche ab 13 Jahre mit und ohne Beeinträchtigungen
Teilnahmegebühr: 36 EUR
Bitte geben Sie bei der Buchung an, welche Unterstützung der Teilnehmer benötigt. Gegebenenfalls sind für je eine Begleitperson Eintritt und Teilnahmegebühr frei.


Bode-Museum
Paarweise
Im Bode-Museum begegnen dir ungewöhnliche Paare afrikanischer und europäischer Kunst. Was stellen sie dar? Was verbindet sie? Worin unterscheiden sie sich? Du dokumentierst deine Beobachtungen in einem Tagebuch und setzt eigene Ideen mit unterschiedlichen Materialien wie z. B. Ton dreidimensional um. Welche europäischen, welche afrikanischen Elemente verbindest du in deinen Skulpturen?

Mi – Fr / 10 – 13 Uhr / 1.11. – 3.11.2017
Kinder 6 – 12 Jahre
Teilnahmegebühr: 36 EUR

Workshop (eintägig)

Bode-Museum
Erzähl mal
Was interessiert dich an den Kunstwerken aus Afrika und den Skulpturen aus dem Bode-Museum? Wie könnte sich die Skulptur mit den Nägeln anfühlen? Kann ein Stuhl Macht ausdrücken? Du erforschst die Objekte, notierst deine Beobachtungen, machst Fotos und entwickelst eigene Geschichten. Es entstehen neue Objektbeschriftungen mit ganz anderen Informationen als jenen, die in der Ausstellung vorhanden sind. 

Sa / 14 – 16 Uhr / 28.10., 11.11., 25.11., 9.12., 23.12.2017
Kinder 6 – 12 Jahre
Teilnahmegebühr: 9 EUR

Alle Angebote der Staatlichen Museen zu Berlin für Kinder und Familien
Das Halbjahresprogramm Bildung und Vermittlung für Kinder und Familien (PDF)


Organisatorisches

Für alle Workshops ist eine Anmeldung bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn erforderlich. Bitte beachten Sie die Altersangaben. Es wird ein Teilnahmebeitrag erhoben. Der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin ist für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr frei.

Information und Anmeldung

Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel.: 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
service@smb.museum

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden