Logo Staatliche Museen zu Berlin

Neu im August 2018

Neue Direktorin // Lange Nacht der Museen // Thessaloniki erleben // Essbare Stadt // Ausstellungen & Veranstaltungen

______________________________________________________________________

NACHRICHTEN AUS DEN MUSEEN

Dagmar Korbacher, ab 1. November 2018 Direktorin des Kupferstichkabinetts – Staatliche Museen zu Berlin © Staatliche Museen zu Berlin / David von Becker

 

Dagmar Korbacher wird neue Direktorin des Kupferstichkabinetts

Die Kunsthistorikerin Dr. Dagmar Korbacher wird zum 1. November 2018 Direktorin des Kupferstichkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin – das beschloss der Stiftungsrat der Stiftung Preußischer Kulturbesitz im Juli 2018. mehr

 

Logo zur Langen Nacht der Museen 2018 © Kulturprojekte Berlin

 

Jetzt Sparticket für die Lange Nacht der Museen sichern: 12 Euro bis 13. August 2018

80 Museen, 800 Events, 1 Ticket. Nur zur Langen Nacht können Sie so komfortabel eine Vielzahl von Museen auf einen Schlag kennenlernen. Sichern Sie sich ihr Ticket im Vorverkauf - bis 13. Agust 2018 nur 12 Euro, ermäßigt 10 Euro, danach 18 Euro, ermäßigt 12 Euro. mehr 

 

Multaka Guided Tour © Milena Schlösser

 

Multaka-Führung ab August 2018 auch auf Deutsch und Englisch

Im Rahmen des Projekts "Multaka: Treffpunkt Museum - Geflüchtete als Guides in Berliner Museen" wurden seit 2015 syrische und irakische Geflüchtete zu Museums-Guides fortgebildet, damit diese Museumsführungen wiederum für arabischsprachige Geflüchtete in ihrer Muttersprache anbieten können. "Multaka" (arabisch: Treffpunkt) steht dabei auch für den Austausch verschiedener kultureller und historischer Erfahrungen. mehr

______________________________________________________________________

GESCHICHTEN AUS DEM MUSEUMSBLOG

Marco Clausen / Prinzessinnengarten

 

"Wollen Sie in einer essbaren Stadt leben?" Food Revolution im Kunstgewerbemuseum

Das Kunstgewerbemuseum ruft die "Food Revolution 5.0" aus – Teil der Ausstellung rund um die Ernährung der Zukunft sind auch Talks mit Fachleuten zu diversen Themen. Die Wissenschaftliche Mitarbeiterin Neila Kemmer war bei einer Runde zur "Essbaren Stadt" dabei. Weiterlesen im Blog

 

Peterstraße 7 während Rekonstruktionsarbeiten, 1983 © Jörg Schöner

 

„Wir sind Görlitz!“ – Fotoausstellung in der Kunstbibliothek

Noch bis zum 5. August zeigt die Kunstbibliothek in der Ausstellung „Görlitz – Auferstehung eines Denkmals“, wie die Neißestadt mit großem Engagement dem Verfall entkam und zum Flächendenkmal erblühte. Dass so ein Prozess nicht ohne Emotionen bleibt, zeigt ein Blick ins Gästebuch der Ausstellung. Weiterlesen im Blog

______________________________________________________________________

AUSSTELLUNGSHIGHLIGHTS IM AUGUST

 

 

Görlitz – Auferstehung eines Denkmals

Kunstbibliothek, bis 5. August 2018; mehr

Tape Art im Museum für Islamische Kunst

Pergamonmuseum, bis 12. August 2018; mehr

Hello World. Revision einer Sammlung

Hamburger Bahnhof, bis 26. August 2018; mehr

Fleisch

Altes Museum, bis 31. August 2018; mehr

German Sales 1901 – 1929

Kunstbibliothek, bis 5. September 2018; mehr

Thessaloniki. Looking at time through moments: photographs 1900-2017

Museum Europäischer Kulturen, 9. August bis 9. September 2018; mehr

Wanderlust. Von Caspar David Friedrich bis Auguste Renoir

Alte Nationalgalerie, bis 16. September 2018; mehr

Food Revolution 5.0. Gestaltung für die Gesellschaft von Morgen

Kunstgewerbemuseum, bis 30. September 2018; mehr

Künstler Komplex Fotografische Porträts von Baselitz bis Warhol. Sammlung Platen

Museum für Fotografie, bis 7. Oktober 2018; mehr

Margiana. Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan.

Mit Fotografien von Herlinde Koelbl

Neues Museum, bis 7. Oktober 2018; mehr

Mit Augenmaß. Meisterwerke der Architektur in Jemen

Pergamonmuseum, bis 14. Oktober 2018; mehr

Bilder aus dem Dreißigjährigen Krieg. Druckgraphik aus dem Kupferstichkabinett

Gemäldegalerie, bis 11. November 2018; mehr

Aus Rembrandts Werkstatt. Zeichnungen der Rembrandtschule

Kupferstichkabinett, 24. August bis 18. November 2018; mehr

 

 

 

Alle Ausstellungen unter: www.smb.museum/ausstellungen

______________________________________________________________________

VERANSTALTUNGEN IM MUSEUM

Sokratis Iordanidis »At the seafront«, ca. 1950–58. © Sokratis Iordanidis Archive / Thessaloniki Museum of Photography

 

Veranstaltungsreihe

15. Europäische Kulturtage: Thessaloniki

Eine Stadt in Nordgriechenland – Thessaloniki – bildet vier Wochen lang das Zentrum der 15. Europäischen Kulturtage im MEK. Verschiedene Veranstaltungsformate wie Lesungen, Performances, Vorträge, Konzerte und Gespräche ermöglichen Einblicke in das Leben in der griechischen Metropole. Parallel zu den Kulturtagen läuft die Foto-Ausstellung "Thessaloniki. Looking at time through moments: photographs 1900–2017". Außerdem lassen die für Thessaloniki typischen musikalischen und kulinarischen Genüsse die vier Wochen im Sommer zu einem besonderen Erlebnis werden.

9. August bis 9. September 2018; vollständiges Programm auf der Webseite der Staatlichen Museen zu Berlin

 

© Staatliche Museen zu Berlin / Stephanie von Becker

 

Veranstaltungsreihe

Lange Nacht der Museen 2018

Auf der Museumsinsel wirft die aktuelle Sonderausstellung im Alten Museum „Fleisch“ den Blick auf Kult, Körper und den Konsum von Fleisch. Die Flying Steps – Berlins berühmte urbane Tänzer – verwandeln die große Treppenhalle des Neuen Museums in eine Bühne für modernen Breakdance und das neobarocke Treppenhaus des Bode-Museums wird es zur Bühne für Tanz und Musik! 

Am Kulturforum kann auf dem Sommer-Food-Markt die Zukunft des Essens getestet werden. Snacks mit Algen oder Insekten, Speisen mit Fisch aus nachhaltiger urbaner Aquakultur und Fleisch aus tierfreundlicher Haltung in der Region, syrisches, indisches und schwäbisches Street Foot und vieles mehr erwartet die Besucherinnen und Besucher auf der Piazzetta.

25. August 2018, Veranstaltungsorte in ganz Berlin; mehr Informationen zu Tickets und Programm

 

 

Film

Arte Sommerkino am Kulturforum

Das Freiluftkino mit Berlin-Panorama zeigt die besten Arthousefilme der Kinosaison unter freiem Himmel. Vor der Kulisse des nächtlichen Potsdamer Platzes können bis zu 1000 Gäste in lauen Sommernächten im Liegestuhl die besten Filme genießen.

bis 2. September 2018, Kulturforum; vollständiges Programm und Tickets auf der Webseite der Yorck Kinos

  

Das vollständige Bildungs- und Vermittlungsprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin im Überblick: www.smb.museum/veranstaltungen

______________________________________________________________________

 

 

Sie erhalten den Newsletter der Staatlichen Museen zu Berlin, weil Sie sich für ein Abonnement angemeldet haben. Sollten Sie keine weiteren E-Mails wünschen, können Sie sich hier aus dem Verteiler austragen.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei den Staatlichen Museen zu Berlin erhalten Sie hier.

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden