Logo Staatliche Museen zu Berlin

Newsletter im April 2017

Frühlingsbilder // Merian // Alchemie // Veranstaltungen // mehr

Maria Sibylla Merian, Portrait, Gemälde (o.J.), © bpk

______________________________________________________________________

ONLINE-UMFRAGE

Um das Angebot der Staatlichen Museen zu Berlin im Sinne unserer BesucherInnen zu verbessern, führen wir derzeit eine Online-Umfrage durch. Die Umfrage dauert 10 Minuten. Als Dankeschön verlosen wir unter allen TeilnehmerInnen 4 Jahreskarten Classic Plus, 4x2 Tagestickets für die Staatlichen Museen zu Berlin sowie vier attraktive Publikationen. Die GewinnerInnen werden per E-Mail benachrichtigt. Alle Angaben werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt. Wir bedanken uns für Ihre Zeit!

Hier geht es zur Umfrage.

______________________________________________________________________

NACHRICHTEN AUS DEN MUSEEN

Big Maple Leaf, Vorderseite, © Staatliche Museen zu Berlin, Münzkabinett; Foto: Reinhard Saczewski

Einbruch im Bode-Museum

Nach dem Diebstahl der 100 Kg schweren und ca. 3,7 Millionen Euro wertvollen Goldmünze "Big Maple Leaf" bittet die Polizei um Mithilfe. Es wurden mehrere Gegenstände am Tatort gefunden, die Hinweise auf die Täter und den Verbleib der Münze geben könnten. Weitere Informationen und Bilder der Gegenstände gibt es auf der Webseite der Polizei Berlin.

 

Die für den Preis der Nationalgalerie 2017 nominierten Künstlerinnen: Iman Issa, Agnieszka Polska, Sol Calero, Jumana Manna (v. l. n. r.) © Foto: David von Becker

Preis der Nationalgalerie 2017

Im Herbst dieses Jahres wird der Preis der Nationalgalerie zum neunten Mal verliehen. Die international besetzte Jury hat nun aus den rund 90 eingegangenen Vorschlägen vier Künstlerinnen ausgewählt. mehr

 

Dokumentation über Neue Nationalgalerie

Fast 50 Jahre nach Eröffnung der Neuen Nationalgalerie begibt sich die Regisseurin Ina Weisse auf eine Spurensuche in die Zeit der Erbauung der Architektur-Ikone. Der Dokumentarfilm enthält historisches Material und zahlreiche Interviews, u.a. mit Dirk Lohan, Architekt und Enkel von Mies van der Rohe.

Den Trailer zum Film gibt es auf YouTube, den Film selbst kann man ab sofort im Online-Shop der Freunde der Nationalgalerie erwerben. 

Zahlreiche Hintergrundgeschichten rund um die Sanierung der Neuen Nationalgalerie gibt es im Blog der Staatlichen Museen zu Berlin.

______________________________________________________________________

GESCHICHTEN AUS DEM MUSEUMSBLOG

Maria Sibylla Merian, Portrait, Gemälde (o.J.), © bpk

Starke Frau im Bann der Falter

Ende des 17. Jahrhunderts wagte Maria Sibylla Merian Ungeheuerliches: Auf eigene Faust reiste sie ins südamerikanische Surinam und erforschte tropische Insekten und Pflanzen. Das Kupferstichkabinett zeigt nun in einer Ausstellung ihre schönsten Zeichnungen und Stiche. Weiterlesen im Blog

 

Ludwig Julius Christian Dettmann: Frühling im Grunewald, 1892 © bpk / Kupferstichkabinett, SMB / Volker-H. Schneider

Frühling in der Kunst

Der Frühling ist da wir haben einige der stimmungsvollen Frühlingsbilder aus unseren Sammlungen zusammengesucht, um ihn angemessen zu begrüßen. Ansehen im Blog

______________________________________________________________________

AUSSTELLUNGSHIGHLIGHTS IM APRIL

Alchemie. Die große Kunst

Kulturforum, 6. April bis 23. Juli 2017. mehr

Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes

Kupferstichkabinett, 7. April bis 2. Juli 2017. mehr

Rudolf Belling. Skulpturen und Architekturen

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin, 8. April bis 17. September 2017. mehr

1000 Tücher gegen das Vergessen

Museum Europäischer Kulturen, bis 25. Juni 2017. mehr

Schriftbilder - Bildschrift. Chinesisches Plakat- und Buchdesign heute

Kunstbibliothek, bis 28. Mai 2017. mehr

Kleine Meisterwerke

Alte Nationalgalerie, bis 30. Juli 2017. mehr

 

LETZTE CHANCE:

uli richter revisited. Modelenker, Lehrer, Inspiration

Kunstgewerbemuseum, Kulturforum, bis 23. April 2017. mehr

 

Alle Ausstellungen unter: www.smb.museum/ausstellungen

______________________________________________________________________

VERMITTLUNG IM MUSEUM

Heinz Hajek-Halke, Ohne Titel, 1950/1970, Farbpapier © Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek, Sammlung Fotografie. Foto: Dietmar Katz

Alchemie – Ein Schöpfungsmythos

In der öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Alchemie. Die Große Kunst“ wird die historische Entwicklung der Alchemie von der Antike bis zur Gegenwart vorgestellt und das Verhältnis von Kunst und Naturwissenschaft thematisiert. Die Führungen finden wöchentlich statt. Ausschließlich online buchbar. Restkarten an der Kasse. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Samstag 8. April, 14 Uhr (jeden Sa.), Kulturforum; mehr

 

Maria Sibylla Merian, Chinesische Vase mit Rosen, Mohn und Nelken, um 1670-1680. © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Durch die Blume gesehen

Wer war Maria Sibylla Merian? In der öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Maria Sibylla Merian und die Tradition des Blumenbildes“ wird die Naturforscherin, Kupferstecherin, Blumen- und Insektenmalerin vorgestellt und herausragende Werke naturkundlicher Pflanzen- und Tierdarstellungen besprochen. Die Führungen finden wöchentlich statt. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Sonntag, 9. April, 11.30 Uhr (jeden So.), Kupferstichkabinett; mehr

 

 Adrian Piper, The Probable Trust Registry: The Rules of the Game #1, 2013-15. Exhibition view Venice Biennial 2015. Photo: Adrian Piper. Collection Adrian Piper Research Archive Foundation © APRA Foundation Berlin

Perspektivwechsel

Expertinnen und Experten unterschiedlicher Disziplinen eröffnen neue Perspektiven auf Kunstwerke. Christian Humborg (Wikimedia Deutschland e.V. / Transparency International Deutschland, Berlin) spricht in der Sonderausstellung „Adrian Piper. The Probable Trust Registry: The Rules of the Game #1-3“ über das Thema Transparenz im Hinblick auf Vertrauen, Verantwortung, Institutionen und Menschen an der Schnittstelle vom Persönlichen und Politischen.  Teilnahmegebühr: kostenfrei zzgl. Eintritt

Donnerstag, 20. April, 18–19.30 Uhr, Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin; mehr

 

Bildnisse von Gaius Iulius Caesar und Kleopatra VII: Caesar, 1. Jh. v. Chr.–1. Jh. n. Chr., Kleopatra, um 50–38 v. Chr. © Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Laurentius; CC NC-BY-SA

Gesichter der Macht – Antike Herrscherbildnisse im kulturellen Vergleich

Warum waren Herrscherbildnisse in der Antike so wichtig und warum faszinieren sie uns noch heute? In der sechsteiligen Gesprächsreihe der Akademie werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf Bildnissen vom Alten Orient über die Antike bis in die Renaissance herausgestellt. Teilnahmegebühr: 40 € zzgl. Eintritt.

Donnerstag, 27. April, 16–17.30 Uhr (Folgetermine: 4., 11. und 18. Mai, 1. und 8. Juni), Pergamonmuseum; mehr

 

Das vollständige Bildungs- und Vermittlungsprogramm der Staatlichen Museen zu Berlin im Überblick: www.smb.museum/veranstaltungen

______________________________________________________________________

 

 

 

Besuchen Sie uns:

Staatliche Museen zu Berlin bei FacebookStaatliche Museen zu Berlin bei InstagramStaatliche Museen zu Berlin bei YouTube

© 2019 Staatliche Museen zu Berlin. Alle Rechte vorbehalten.


Newsletter im Browser ansehen


Vom Newsletter abmelden