Gemäldegalerie | Mantegna und Bellini. Meister der Renaissance | 1.3. – 30.6.2019

Giovanni Bellini<br /><strong>Die Darbringung Christi im Tempel</strong>, ca. 1472<br />Holz, 80 x 105 cm<br />© Fondazione Querini Stampalia, Venedig / cameraphoto arte snc

Giovanni Bellini
Die Darbringung Christi im Tempel, ca. 1472
Holz, 80 x 105 cm
© Fondazione Querini Stampalia, Venedig / cameraphoto arte snc

Andrea Mantegna<br /><strong>Christus am Ölberg</strong>, um 1458-60<br />Holz, 62,9 x 80 cm, erworben 1894<br />© The National Gallery, London

Andrea Mantegna
Christus am Ölberg, um 1458-60
Holz, 62,9 x 80 cm, erworben 1894
© The National Gallery, London

Andrea Mantegna (und unbekannter Kupferstecher)<br /><strong>Die Geißelung Christi mit dem Fliesenfußboden</strong>, um 1460-1468<br />Kupferstich, 44,5 x 34,4 cm (Blattmaß), 39,1 x 30,8 cm (Plattenrand)<br /> © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna (und unbekannter Kupferstecher)
Die Geißelung Christi mit dem Fliesenfußboden, um 1460-1468
Kupferstich, 44,5 x 34,4 cm (Blattmaß), 39,1 x 30,8 cm (Plattenrand)
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini<br /><strong>Die Auferstehung Christi</strong>, 1475/1479<br />Pappelholz, 148 x 128 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini
Die Auferstehung Christi, 1475/1479
Pappelholz, 148 x 128 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna<br /><strong>Der Heiliger Sebastian</strong>, ca. 1459-60<br />Pappelholz, 68 x 30 cm<br />© Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Andrea Mantegna
Der Heiliger Sebastian, ca. 1459-60
Pappelholz, 68 x 30 cm
© Kunsthistorisches Museum Wien, Gemäldegalerie

Andrea Mantegna<br /><strong>Pietà</strong>, 1456-59<br />Feder in Braun, auf Papier, 12,7 x 9,8 cm<br />© Su concessione del Ministero dei beni e delle attività culturali e del turismo, Museo Nazionale delle Gallerie dell‘Accademia di Venezia

Andrea Mantegna
Pietà, 1456-59
Feder in Braun, auf Papier, 12,7 x 9,8 cm
© Su concessione del Ministero dei beni e delle attività culturali e del turismo, Museo Nazionale delle Gallerie dell‘Accademia di Venezia

Andrea Mantegna<br /><strong>Grablegung (recto)</strong><br />Feder in Braun, auf Papier, 13 x 9,5 cm<br />© Brescia, Musei Civici di Arte e Storia, Archivio Fotografico

Andrea Mantegna
Grablegung (recto)
Feder in Braun, auf Papier, 13 x 9,5 cm
© Brescia, Musei Civici di Arte e Storia, Archivio Fotografico

Andrea Mantegna<br /><strong>Christus als Schmerzensmann</strong>, ca. 1495-1500<br />Leinwand, 78 x 48 cm<br />© Statens Museum for Kunst, Copenhagen

Andrea Mantegna
Christus als Schmerzensmann, ca. 1495-1500
Leinwand, 78 x 48 cm
© Statens Museum for Kunst, Copenhagen

Andrea Mantegna<br /><strong>Maria mit schlafenden Kind</strong>, um 1455<br />Leinwand, 48,4 x 32,2 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna
Maria mit schlafenden Kind, um 1455
Leinwand, 48,4 x 32,2 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna<br /><strong>Der Heilige Markus</strong>, um 1448 – 1451<br />Leinwand, 81,1 x 63,6 cm<br />© Städel Museum - U. Edelmann/ARTOTHEK

Andrea Mantegna
Der Heilige Markus, um 1448 – 1451
Leinwand, 81,1 x 63,6 cm
© Städel Museum - U. Edelmann/ARTOTHEK

Giovanni Bellini<br /><strong>Bildnis des Dogen Leonardo Loredan</strong>, 1501-2<br />Pappelholz, 61,6 x 45,1 cm, erworben 1844<br />© The National Gallery, London

Giovanni Bellini
Bildnis des Dogen Leonardo Loredan, 1501-2
Pappelholz, 61,6 x 45,1 cm, erworben 1844
© The National Gallery, London

Giovanni Bellini<br /><strong>Scipio lässt einem Gefangenen gegenüber Milde walten</strong>, nach 1506<br />Leinwand, 74,8 x 356,2 cm<br />© Image courtesy of the Board of Trustees, National Gallery of Art, Washington, DC.

Giovanni Bellini
Scipio lässt einem Gefangenen gegenüber Milde walten, nach 1506
Leinwand, 74,8 x 356,2 cm
© Image courtesy of the Board of Trustees, National Gallery of Art, Washington, DC.

Giovanni Bellini<br /><strong>Zwei Männer in antiker Kleidung</strong>, ca. 1506-1508<br />Wasserfarbe und Öl auf Papier, 41,4 x 26,6 cm<br />© Fondation Custodia, Collection Frits Lugt, Paris

Giovanni Bellini
Zwei Männer in antiker Kleidung, ca. 1506-1508
Wasserfarbe und Öl auf Papier, 41,4 x 26,6 cm
© Fondation Custodia, Collection Frits Lugt, Paris

Andrea Mantegna<br /><strong>Die Darbringung Christi im Tempel</strong>, ca. 1453<br />Leinwand, 77,1 x 94,4 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Christoph Schmidt

Andrea Mantegna
Die Darbringung Christi im Tempel, ca. 1453
Leinwand, 77,1 x 94,4 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Christoph Schmidt

Giovanni Bellini<br /><strong>Christus am Ölberg</strong>, um 1465<br />Holz, 81,3 x 127 cm, erworben 1863<br />© The National Gallery, London

Giovanni Bellini
Christus am Ölberg, um 1465
Holz, 81,3 x 127 cm, erworben 1863
© The National Gallery, London

Andrea Mantegna<br /><strong>Studien für die Figur des Christus an der Geißelsäule (recto / verso)</strong>, frühe bis Mitte 1460er-Jahre<br />Feder und Tinte in Braun, auf Papier, 23,7 x 14,5 cm<br />© The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery, London

Andrea Mantegna
Studien für die Figur des Christus an der Geißelsäule (recto / verso), frühe bis Mitte 1460er-Jahre
Feder und Tinte in Braun, auf Papier, 23,7 x 14,5 cm
© The Samuel Courtauld Trust, The Courtauld Gallery, London

Giovanni Bellini (zugeschrieben)<br /><strong>Der Heilige Markus heilt die Hand des Schusters Anianus</strong>, ca. 1490<br />Feder in Braun auf Papier, 18,4 x 17,2 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini (zugeschrieben)
Der Heilige Markus heilt die Hand des Schusters Anianus, ca. 1490
Feder in Braun auf Papier, 18,4 x 17,2 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini<br /><strong>Das Blut des Erlösers</strong>, um 1460-65<br />Pappelholz, 47 x 34,3 cm<br />© The National Gallery, London

Giovanni Bellini
Das Blut des Erlösers, um 1460-65
Pappelholz, 47 x 34,3 cm
© The National Gallery, London

Giovanni Bellini<br /><strong>Beweinung Christi</strong>, ca. 1460<br />Tempera auf Pappel, 76 x 121 cm<br />Galleria degli Uffizi<br />© Soprintendenza Speciale per il Polo Museale Fiorentino

Giovanni Bellini
Beweinung Christi, ca. 1460
Tempera auf Pappel, 76 x 121 cm
Galleria degli Uffizi
© Soprintendenza Speciale per il Polo Museale Fiorentino

Giovanni Bellini<br /><strong>Der tote Christus, von Engeln gestützt</strong>, um 1475<br />Pappelholz, 82,9 x 66,9 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini
Der tote Christus, von Engeln gestützt, um 1475
Pappelholz, 82,9 x 66,9 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna (Umkreis)<br /><strong>Christus in der Vorhölle</strong>, ca. 1490<br />Pinsel in Braun und Schwarzgrau, mit dem Pinsel weiß gehöht, auf blau gestrichenem Papier, 28,4 x 20,3 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna (Umkreis)
Christus in der Vorhölle, ca. 1490
Pinsel in Braun und Schwarzgrau, mit dem Pinsel weiß gehöht, auf blau gestrichenem Papier, 28,4 x 20,3 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini<br /><strong>Maria mit Kind</strong>, ca. 1475<br />Pappelholz, 76 x 54,2 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Giovanni Bellini
Maria mit Kind, ca. 1475
Pappelholz, 76 x 54,2 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna<br /><strong>Bildnis des Kardinal Lodovico Trevisan</strong>, 1459/60<br />Pappelholz, 45,5 x 34,8 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna
Bildnis des Kardinal Lodovico Trevisan, 1459/60
Pappelholz, 45,5 x 34,8 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna<br /><strong>Die Einführung des Kybele-Kults in Rom</strong>, 1505-06<br />Leinwand, 76,5 x 273 cm<br />© The National Gallery, London

Andrea Mantegna
Die Einführung des Kybele-Kults in Rom, 1505-06
Leinwand, 76,5 x 273 cm
© The National Gallery, London

Andrea Mantegna (und Werkstatt?)<br /><strong>Tanzende Muse</strong>, um 1497<br />Feder in Schwarz, Pinsel in Blaugrau, mit dem Pinsel weiß gehöht, über schwarzem Stift und Spuren einer Spolvero-Übertragung, auf braun grundiertem Papier (kaschiert), 45,6 x 31,2 cm<br />© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Andrea Mantegna (und Werkstatt?)
Tanzende Muse, um 1497
Feder in Schwarz, Pinsel in Blaugrau, mit dem Pinsel weiß gehöht, über schwarzem Stift und Spuren einer Spolvero-Übertragung, auf braun grundiertem Papier (kaschiert), 45,6 x 31,2 cm
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Mechtild Kronenberg
Referatsleitung
Presse, Kommunikation, Sponsoring
Tel.: 030 / 266 42 3401
Fax: 030 / 266 42 3410
kommunikation[at]smb.spk-berlin.de

Markus Farr
Pressereferent Staatliche Museen zu Berlin
Tel.: 030 / 266 42 3402
Fax: 030 / 266 42 3410
presse[at]smb.spk-berlin.de

Fiona Geuß
Pressereferentin Nationalgalerie
Tel.: 030 / 39 78 34 17
Fax: 030 / 39 78 34 13
presse[at]smb.spk-berlin.de

Johanna Köhler
Pressereferentin am Standort Dahlem
Tel.: 030 / 26 64 26 84 8
Fax: 030 / 26 64 26 80 4
presse[at]smb.spk-berlin.de

Marion Warther
Pressefotos zur aktuellen Berichterstattung
Tel.: 030 / 266 42 3404
pressebilder[at]smb.spk-berlin.de

Konstanze Hausstätter
Genehmigungen ausserhalb der aktuellen Berichterstattung für Audio-, Foto-, und Drehanfragen
Tel: 030 / 266 42 3412
kommunikation[at]smb.spk-berlin.de