Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Workshop zur sámischen Sammlung des MEK im Sámi Museum Siida am 14. und 15. Juni 2023

09.06.2023
Museum Europäischer Kulturen

Das Projekt „Die sámische Sammlung am Museum Europäischer Kulturen. Ein multiperspektivischer Ansatz zur Provenienzforschung“ organisiert am 14. und 15. Juni 2023 einen Workshop im Sámi Museum Siida in Inari, Finnland. Museumsfachleute aus Berlin und sámischen Museen, duojárs (sámische Kunsthandwerker*innen) und andere Kulturschaffende aus Norwegen, Finnland und Schweden werden zusammenkommen, um sich über die sámische Sammlung am MEK auszutauschen.

Während dieser zwei Tage können die Teilnehmer*innen die unterschiedlichen Aspekte des Projekts kennenlernen und sich selbst einbringen. Am Workshop beteiligt sind auch die duojárs, die im Projektzeitraum nach Berlin reisen und Teile der sámischen Sammlung am MEK erforschen werden. Vorträge von sámischen Forscher*innen und duojárs werden die Bedeutung der Sammlungen hervorheben und sámische Methoden der Arbeit mit den in den Museen aufbewahrten duodji (sámisches Handwerk) vorstellen. Der Workshop soll Wissen zusammentragen, um ein ethisch nachhaltiges Modell für die Arbeit mit den sámischen Sammlungen außerhalb von Sápmi zu entwickeln. Die Kooperation zwischen sámischen Expert*innen und deutschen Museen soll zur Dekolonialisierung der Sammlungen beitragen.