Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch erforderliche Zeitfenstertickets können online oder an der Kasse gekauft werden. Weitere Informationen

Verlängerung der Ausstellung "ABC des Reisens" und Travel Book Slam

20.12.2018
Kunstbibliothek

Eine gute Nachricht für alle, die bislang keine Gelegenheit hatten, die Jubiläumsschau der Kunstbibliothek "ABC des Reisens. 150 Jahre Kunstbibliothek" anzusehen: Wir verlängern die Ausstellung um fünf Wochen bis zum 10. Februar 2019. Kommen Sie ans Kulturforum und tauchen Sie ein ins Reisevergnügen – ganz ohne Buchungsstress, Flugangst oder Sonnenbrand.

Travel Book Slam am Sonntag, 6. Januar 2019

Vielflieger, Bücherkenner und Autoren stellen ihr liebstes Reisebuch vor.

Zum Abschluss des Veranstaltungsprogramms tritt beim Travel Book Slam das gestaltete Buch im neuen Format in den Mittelpunkt: Reiseprofis und Bücherkenner stellen ihr Lieblings-Reisebuch vor. Bilder, Texte, Anekdoten – jede*r 10 Minuten, jede*r einen persönlichen Blickwinkel.

Mit dabei sind Svenja Goebel (Bloggerin Reise & Lifestyle), Ingolf Kern (Publizist), Regine Kiepert (Diplom-Geografin & Inhaberin der Reisebuchhandlung Schropp) und Hella Knappertsbusch (Buchhändlerin), Robert Klanten (Gründer & Verleger des gestalten-Verlags), Thorsten Klapsch (Fotograf), Bernd Neff (Leiter des Berlin Travel Festival), Barbara Schaefer (Reisejournalistin) und Robert Schumann (Juror bei der Stiftung Buchkunst).

Moderation: Christina Thomson, Kunstbibliothek, Sammlung Grafikdesign

Man darf gespannt sein, was unsere Slammer auswählen! Sicher ist: Jedes Reisebuch eröffnet eine ganze Welt.

Ort: Kulturforum, Hauptfoyer beim Eingang zur Kunstbibliothek, Matthäikirchplatz 6, 10785 Berlin

Eintritt: frei, keine Anmeldung erforderlich