Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Publikation im Rahmen des Projekts „Unternehmenskulturen in europäischen Städten (2008 - 2010)“

21.11.2012
Museum Europäischer Kulturen

Von 2008 bis 2010 wurde das EU-finanzierte Projekt "Unternehmenskulturen in europäischen Städten" durchgeführt. Involviert waren zehn Museen und Kulturorganisationen aus acht europäischen Städten - darunter auch das Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin.

Die Projektbeteiligten erforschten zum ersten Mal das Potential von kleinen und mittleren Unternehmen in verschiedenen Städten Europas. Das Vorhaben konzentrierte sich vor allem auf die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Strategien von Unternehmern, die vielfach einen Migrationshintergrund hatten.

Auf einer weiteren Ebene beschäftigte sich das Projekt mit der Interaktion zwischen Unternehmer und Kunden, von denen die meisten ebenfalls einen Migrationshintergrund hatten. Der interkulturelle Dialog war daher von größtmöglicher Bedeutung in diesem Projekt.

Die Publikation "Entrepreneurial Cultures in Europe. Stories and Museum Projects from Seven Cities", die anlässlich dieses Projekts entstand, vermittelt lebhafte Eindrücke der lokalen Projekte in ihrer ganzen Vielfalt, der verschiedenen angewandten Methoden, des interkulturellen und interdisziplinären Austauschs und der Diskussionen, und versammelt alle Ergebnisse (Ausstellungen, Webseiten und Aktionen).

"Entrepreneurial Cultures in Europe. Stories and Museum Projects from Seven Cities", hrsg. von Renée E. Kistemaker und Elisabeth Tietmeyer, eine Publikation der Freunde des Museums Europäischer Kulturen, 10. Ausgabe, Berlin 2010 (ISBN 978-3-88609-678-7)