Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

MIXART FESTIVAL

14.08.2012
Nationalgalerie

Festival + Ausstellung
Von Jugendlichen für Jugendliche

"Ihr wollt Jugendliche? Dann gebt uns Raum!" Diese Nachricht übermittelten uns Jugendliche in einem selbst gedrehten Video im Rahmen der Pilotphase von WÜNSCH DIR WAS!, dem Ideenwettbewerb für Jugendliche der Staatlichen Museen zu Berlin. Den Realisierungs-Preis dieser Idee gewannen im Januar 2012 Michelle Biallowons, Luca Kokol, Cleo Schätzle, Cheyenne Schlüter, Kelly Schlüter und Sophia Wohlfarth. Mit MIXART wird die Idee nun im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin umgesetzt.

Bildende Kunst, Sound und Performance in einem Festival und einer Ausstellung für Jugendliche zusammen zu führen - das ist die Idee von MIXART. In drei Workshops können Jugendliche gemeinsam mit KünstlerInnen sowie ExpertInnen aus dem Museum über Kunstwerke diskutieren und selbst künstlerische Techniken und Aktionen im Museum ausprobieren. Die Erfahrungen und Ergebnisse werden anschließend in einer Ausstellung im Hamburger Bahnhof präsentiert.

MIXART LÄDT DICH EIN ZU DEN FESTIVAL-WORKSHOPS!

In einem der Festival-Workshops kannst Du die Werke im Museum aus der Perspektive von bildender Kunst, Sound oder Performance erkunden. Teile deine Erfahrungen und Ideen mit anderen Jugendlichen, tausche dich aus mit KünstlerInnen und ExpertInnen und lass dich dabei von den verschiedenen Kunstformen inspirieren.

INFORMATION UND ANMELDUNG:
Workshops: 25. August + 1. September 2012, jeweils von 12 - 19 Uhr

50CM2 (Kunst-Workshop)

HEIMSPIEL (Performance-Workshop)

>>BEUYSNOISE (Sound-Workshop)

ANMELDUNG:
Es stehen pro Workshop nur 10 Plätze zur Verfügung.
Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Tel.: 030 / 3978 3497.
E-Mail: wuenschdirwas[at]smb.museum

PRÄSENTATION DER ERGEBNISSE + ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG:
Präsentation: 15.9., 12 - 19 Uhr
Eröffnung der Ausstellung: 15.9., 16 Uhr