Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

160.000 Besucher in der Ausstellung „Tomás Saraceno. Cloud Cities“

22.02.2012
Hamburger Bahnhof – Nationalgalerie der Gegenwart

Bis zum 19. Februar 2012 war die Ausstellung "Tomás Saraceno. Cloud Cities" im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin zu sehen. Aufgrund des großen Publikumsinteresses wurde die Schau bereits verlängert und war damit insgesamt fünf Monate zu sehen.

Insgesamt rund 160.000 Besucher haben die Installation bis zum letzten Öffnungstag am Sonntag besucht. Der Katalog zur Ausstellung wurde über 400 Mal verkauft.

Erstmals präsentierte die Ausstellung im Rahmen von "Dornbracht Installation Projects" in der Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin eine große, den ganzen Raum der Historischen Halle einnehmende Installation des Künstlers, die circa 20 seiner Arbeiten zusammen zeigte.

Die parallel laufende Sammlungspräsentation "Architektonika" wird in leicht veränderter Form noch bis Januar 2013 im Hamburger Bahnhof zu sehen sein.

Tomás Saraceno
15.09.2011 bis 19.02.2012


Nachrichtenübersicht