Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch erforderliche Zeitfenstertickets können online oder an der Kasse gekauft werden. Weitere Informationen

12. Textiltag im Museum Europäischer Kulturen am Sonntag, 13.11.2016

11.11.2016
Museum Europäischer Kulturen

Der Textiltag im Museum Europäischer Kulturen steht in diesem Jahr unter dem Motto „Textile Techniken: Ausprobieren, Erlernen, Gestalten“.

Neben vielfältigen Sammlungspräsentationen und Sonderausstellungen können Besucherinnen und Besucher an diesem Tag in kostenlosen Mini-Workshops verschiedene textile Techniken erlernen – vermittelt von mehr als 20 engagierten Textilkünstlerinnen und -Künstlern aus Deutschland, der Türkei und Großbritannien, die in Berlin, Dresden und Potsdam ihrer künstlerischen Arbeit nachgehen.

"Buchstabensalate" werden zu Monogrammen und Bildern verwandelt, Strick-, Stick-, Flecht- und Webtechniken können ausprobiert werden und ermöglichen die Herstellung kleiner kreativer Kunstwerke und sinnvoller Begleiter für den Alltag. Die Techniken und Arbeiten sind vielfältig: Schmuck, Accessoires, Papier, Filz, Klöppelspitzen, Quilting, Stickerei, Bändchen-Arbeiten, Upcycling, innovatives Stricken und Häkeln, Mixed-Media etc.

Blicke auf ausgewählte Objekte aus der Textilsammlung des Museums Europäischer Kulturen sowie kleine Führungen in die Depots der „Europa-Sammlung“ ergänzen das Programm. Für das kulinarische Wohlergehen sorgt das Museumsrestaurant eßkultur.